Beiträge gekennzeichnet mit ‘Frakturen

Tübingen / Frankfurt am Main – Gemeinsam mit internationalen Kolleg*innen hat Senckenberg-Wissenschaftlerin Katerina Harvati eine uralte Gewalttat aufgeklärt. Das wissenschaftliche Team untersuchte mit modernsten forensischen Methoden den Schädel eines 33.000 Jahre alten modernen Frühmenschen. Das altsteinzeitliche Fossil stammt aus der rumänischen Cioclovina-Höhle und gilt als eine*r der ältesten Vertreter*in der modernen Europäer*innen. Der Schädelknochen des […]


oben