Beiträge gekennzeichnet mit ‘FAZ

Frankfurt am Main – Nie mit roten Scheuklappen … sondern Dinge zeigen, wie sie wirklich sind! Die Fotografin Inge Werth hielt mit ihrer Kamera eine bewegte Zeit gesellschaftlicher und politischer Umbrüche fest. Sie arbeitete als freie Bildjournalistin für Medien wie die „Frankfurter Rundschau“, „Frankfurter Allgemeine Zeitung“, „Die Zeit“ oder „Pardon“ und erfasste die Rebellion der […]

Frankfurt am Main – Im Gespräch mit den Journalisten der Frankfurter Allgemein Zeitung (F.A.Z.) Werner D’Inka*) und Peter Lückemeier*) gab der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier tiefe Einblicke in sein Leben und seinen Werdegang: Warum er die Menschen versteht.  –  Was er vom postfaktischen Zeitalter hält.  –  Wann er eisern schweigen muss.  – Wie er seinen […]

Münster – Als Sieger sind zwei Teams eines deutsch-sambischen Studierenden-Wettbewerbs um die besten Ideen gegen verborgenen Hunger in Sambia mit einem Preisgeld von je 10.000 Euro prämiert worden. Das Budget dient der Anschubfinanzierung der Projekte, die langfristig von der Assmann-Stiftung für Prävention und der Frankfurter Allgemeinen Zeitung im Rahmen der gemeinsamen Initiative Students4Kids gefördert werden. […]

Düsseldorf – Fünf Künstler zeichneten zum Thema Tod! … Zu allen Zeiten haben sich Künstler mit dem Ende des Lebens auseinandergesetzt – und dies auch manchmal auf humorvolle und karikierende Weise. Der über 200 Seiten starke Band versammelt fünf ganz unterschiedliche aktuelle Herangehensweisen an das Thema „Tod und Humor“. Der Zeichner Hans-Joachim Uthke aus Hilden […]

Königstein im Taunus / Langen – Es tut sehr gut, eine solch große Zustimmung von unseren begeisterten Leserinnen und Lesern zu erfahren. Dass sich unser Einsatz lohnt und wir auf dem richtigen Wege sind, wird uns tagtäglich bestätigt – ob in einem Beitrag, den das  RTL-Fernsehen ausstrahlte, oder zum Beispiel mit nachstehenden Zeilen auf den Bericht […]

Frankfurt am Main / Neu-Isenburg/Gravenbruch – Nicht nur in Frankreich stellte der Anschlag auf das französische Satiremagazin Charlie Hebdo – das als Symbol einer freien Presse gilt – am 07. Januar 2015 einen Angriff auf die Meinungs- und Pressefreiheit dar! Doch hat dies den Alltag eines Journalisten in Deutschland verändert? Und wie geht es Journalisten […]

Hamburg – Mit „Brummer und Co“ will das evangelische Magazin „Chrismon“ christlich orientierten Qualitäts-Journalismus auch auf den Bildschirm bringen. Ab 20. Oktober strahlt Bibel TV  mit „Brummer und Co“ – einer Chrismon-Produktion – ein neuartiges, christlich engagiertes Fernsehmagazin aus. Die Pilotsendung, die im Oktober viermal auf Bibel TV gesendet wird, ist 25 Minuten lang, widmet […]


oben