Beiträge gekennzeichnet mit ‘Evolution

Kronberg im Taunus – Führungen für Kleingruppen von bis zu 10 Personen können in der Zoopädagogik nun wieder gebucht werden, selbstverständlich stets unter Wahrung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln. Wie gewohnt geht die Führung unter Leitung eines Zoopädagogen durch das Zoogelände – oder es können verschiedene Themen gewählt werden: So beispielsweise Jungtiere oder Afrikanische Tiere. […]

München – „Streichelbiologe“ wollte Frank Nischk nie sein. Schon seit Kindheitstagen schlug sein Herz mehr für Reptilien und Insekten und nicht für knuffige Haustiere. Einer seiner Lieblingsorte war das große Terrarium der Bindenwarane im Aquarium des Kölner Zoos – und an seiner Begeisterung für diesen artenreichen Kosmos hat sich nichts geändert. Was hat eine Grille […]

  Messel – Das weltberühmte Urpferdchen des UNESCO Welterbes Grube Messel bittet seine Tierfreunde, die Hunde, für den 14. Oktober 2018 zu einer zweistündigen Hundewanderung. Anlass ist der Welthundetag, der global am 10. Oktober zelebriert wird. Damit die Hunde nicht extra einen Tag Urlaub nehmen müssen, wurde der darauffolgende Samstag gewählt. Die Wanderroute ist etwa […]

Frankfurt am Main – Gemeinsam mit einem neuseeländischen Team hat Senckenberg-Wissenschaftler Dr. Gerald Mayr eine bisher unbekannte fossile Riesenpinguinart beschrieben. Aus den Knochenfunden lässt sich ableiten, dass der Pinguin zu Lebzeiten eine Größe von mehr als 1,7 Metern und ein Körpergewicht von etwa 100 Kilogramm erreichte. In ihrer jetzt im Fachjournal „Nature Communications“ erschienenen Studie […]

Messel – Als erstes deutsches Weltnaturerbe nahm die UNESCO vor 20 Jahren die Grube Messel in ihre Liste auf. Der stillgelegte Ölschiefer-Tagebau im Landkreis Darmstadt-Dieburg birgt einen einzigartigen Schatz an versteinerten Lebewesen. Zum Jubiläum ist zudem eine besondere Kunstausstellung zu sehen, die Staatssekretär Ingmar Jung mit einem Grußwort eröffnet. Mit der Eintragung in die Liste […]

Wiesbaden/Messel – Wissenschafts- und Kunstminister Boris Rhein besuchte während seiner Sommerreise die ‚Grube Messel‘ und schaute dabei auch Mitarbeitern der ‚Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung‘ bei ihren Ausgrabungen über die Schulter. Der stillgelegte Ölschiefer-Tagebau im Landkreis Darmstadt-Dieburg birgt einen einzigartigen Schatz an versteinerten Lebewesen. Die UNESCO nahm die Fossillagerstätte 1995 als erstes deutsches Weltnaturerbe in ihre […]

Hamburg – Der Autor, Moderator und Kabarettist, Vince Ebert, ist neuer Mathe-Botschafter der Stiftung Rechnen … und setzt sich gemeinsam mit der Stiftung für mehr Freude am Rechnen und mehr Rechenkompetenz in Deutschland ein. Zu seinem Engagement sagt er: „Rechnen ist genauso wichtig wie Lesen und Schreiben. Wer nicht rechnen kann, lässt sich von Autoverkäufern einen Leasingvertrag […]


oben