Beiträge gekennzeichnet mit ‘Erzieher

… sagte schon Lucius Annaeus Seneca, genannt Seneca der Jüngere (* etwa im Jahre 1 in Corduba; † 65 n. Chr. in der Nähe Roms), römischer Philosoph, Dramatiker, Naturforscher, Politiker und als Stoiker einer der meistgelesenen Schriftsteller seiner Zeit. Leider sind seine Reden, die ihn sehr bekannt gemacht hatten, verloren gegangen. Wenngleich er in seinen philosophischen […]

… wusste schon Lucius Annaeus Seneca, genannt Seneca der Jüngere (* etwa im Jahre 1 in Corduba; † 65 n. Chr. in der Nähe Roms), römischer Philosoph, Dramatiker, Naturforscher, Politiker und als Stoiker einer der meistgelesenen Schriftsteller seiner Zeit. Leider sind seine Reden, die ihn sehr bekannt gemacht hatten, verloren gegangen. Wenngleich er in seinen philosophischen […]

Dresden – Alle mit eigenen Veranstaltung können am KURZFILMTAG Teil des größten bundesweiten Kurzfilmfestes sein. Zum Beispiel haben Erzieher*innen, Hortner*innen oder Sozialarbeiter*innen die Möglichkeit, den Aktionstag zu nutzen, um den Jüngsten einen außergewöhnlichen Jahresabschluss zu bieten – jenseits der üblichen Weihnachtsbäckerei und -bastelei. Wie aber stelle ich so eine Veranstaltung auf die Beine? – Antworten […]

… wusste schon Lucius Annaeus Seneca, genannt Seneca der Jüngere (* etwa im Jahre 1 in Corduba; † 65 n. Chr. in der Nähe Roms), römischer Philosoph, Dramatiker, Naturforscher, Politiker und als Stoiker einer der meistgelesenen Schriftsteller seiner Zeit. Leider sind seine Reden, die ihn sehr bekannt gemacht hatten, verloren gegangen. Wenngleich er in seinen philosophischen […]

.… erkannte schon Lucius Annaeus Seneca, genannt Seneca der Jüngere (* etwa im Jahre 1 in Corduba; † 65 n. Chr. in der Nähe Roms), römischer Philosoph, Dramatiker, Naturforscher, Politiker und als Stoiker einer der meistgelesenen Schriftsteller seiner Zeit. Seine Reden, die ihn bekannt gemacht hatten, sind leider verloren gegangen. Wenngleich er in seinen philosophischen Schriften […]

Stuttgart – Die DEKRA fordert zum Aktionstag des Europäischen Notrufs „112“ am 11. Februar alle Eltern, Lehrer und Erzieher auf, auch Kinder zu informieren, was bei einem Notfall zu tun ist. „Wenn Kinder wissen, dass sie im Fall des Falles über die „112“ schnell Hilfe rufen können, hilft das Leben retten“, sagt Markus Egelhaaf, Unfallforscher […]

Berlin – Ernährungsbildung gemeinsam nachhaltig verankern: Mit frischen Zutaten und viel Spaß leckere Gerichte selber kochen und sich ausgewogen ernähren – das sollen Kita-Kinder und Grundschüler im Rahmen der Initiative „Ich kann kochen!“ von ihren Erziehern, Lehrern und Betreuern lernen. Wie die Kleinen über pädagogische Angebote in Kitas Zugang zu praktischer Ernährungsbildung bekommen können, darüber […]


oben