Beiträge gekennzeichnet mit ‘Erkrankung

Ulm – Oft unterschätzt: Kopfschmerzen gehören zu den häufigsten gesundheitlichen Beschwerden in der Bevölkerung und werden als Erkrankung immer noch oft unterschätzt. Obwohl der Leidensdruck sehr groß und die Lebensqualität stark beeinträchtigt ist, halten viele Betroffene aus Angst vor Stigmatisierung ihre Krankheit geheim und leiden im Stillen. Der Weltkopfschmerztag am 05. September 2020 soll das […]

München – Unterstützung bei medizinischen Notfällen auch in Corona-Zeiten  /  Ohne Auslandskrankenschutz drohen hohe Kosten! – „Krank am Strand“ passiert leider jeden Tag.  So hat der ADAC Ambulanz-Service immer alle Hände voll zu tun – so auch jetzt in Corona-Zeiten. Eine Reisewarnung oder ein Lockdown sind in der ADAC Plus- oder Premium-Mitgliedschaft und der ADAC […]

. München – Herausragende Projekte werden am 19. Mai 2019 gegen Darmkrebs mit dem Felix Burda Award geehrt. . Im Rahmen der exklusiven Preisverleihung im Hotel Adlon Kempinski Berlin wird zum dritten Mal der „Ehrenfelix“ verliehen. Gemeinsam mit der Siemens-Betriebskrankenkasse und ‚Welt der Wunder TV‘ sucht die ‚Felix Burda Stiftung‘ den Preisträger 2019. Bewerbungen werden […]

München – Chronische Schmerzen sind im Gedächtnis gespeichert – Gesundheitsforum informiert am 22. Januar 2019 über ‚Entstehung, Ursachen und Therapie‘. Es ist nicht definierbar, ab wann SCHMERZ chronisch ist. Wohl aber, dass chronischer Schmerz nicht einfach ein länger andauernder akuter Schmerz ist. Es handelt sich um eine eigene Erkrankung mit vielfachen Ursachen. Dabei beeinträchtigt Betroffene […]

Köln – Jetzt dürfen Krankenkassen: Die Kosten für die Behandlung von Rückenschmerzpatienten lassen sich nachweislich senken. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue FPZ Studie mit dem passenden Namen „Einsparpotenziale bei Rückenschmerzen“. Die Studie geht auf das Nutzenpotential der FPZ-Therapie (Forschung/Prävention/Zentrum) für Krankenkassen ein. Sie klärt über die am meisten genutzten Maßnahmen auf und eruiert Einsparungen […]

Mainz – Vor zehn Jahren wurde der 14. November von den Vereinten Nationen als UN-Weltdiabetestag ausgerufen, um gegen die Erkrankung mobil zu machen. – Weltweit leben 415 Millionen Menschen mit Diabetes. Allein in Deutschland sind fast zehn Prozent der gesetzlich Versicherten davon betroffen, jährlich kommen rund 500.000 Neuerkrankte hinzu. Denn bei vielen Menschen ist Diabetes […]

Wiesbaden – Im Vergleich zum Vorjahr nahmen die Ausfalltage aufgrund von Erkrankungen leicht um 0,1 Prozentpunkte ab … mit 3,9 Prozent ist der Krankenstand der Bevölkerung zum Beispiel in der Landeshauptstadt Wiesbaden und im Rheingau-Taunus-Kreis 2016 niedriger als im Landesdurchschnitt (4,1 Prozent). Laut DAK-Gesundheitsreport 2017 waren damit an jedem Tag im letzten Jahr von 1.000 […]


oben