Beiträge gekennzeichnet mit ‘Erkältung

Berlin – Seit Jahrtausenden werden Pflanzen als Grundstoffe für Arzneimittel eingesetzt. Weltweit jede achte Pflanze kann als Arzneipflanze eingesetzt werden, die vor allem bei leichten Erkrankungen wie Erkältungen, aber auch bei chronischen Beschwerden wirken. Ringelblume, Kreuzkümmel oder Ginkgo: Weltweit gibt es schätzungsweise 70.000 Pflanzenarten, die als Arzneimittel in der Medizin genutzt werden. Sowohl in der […]

Frankfurt am Main – Die „Frankfurter Allgemeine Zeitung (F.A.Z.)“ erweitert ihr Audio-Angebot und startet Podcast zum Thema Gesundheit. Ab sofort ist „Gesundheit – der F.A.Z.-Podcast“ auf FAZ.NET verfügbar. Künftig präsentiert die F.A.Z. jede Woche eine neue Ausgabe. Die Moderation übernimmt F.A.Z.-Redakteurin und Medizinerin Lucia Schmidt. Sie spricht mit Experten aus Medizin, Fitness und Psychologie über […]

Wiesbaden – Die DAK-Gesundheit in Wiesbaden schaltet am 20. Juni 2018 eine Hotline zum Thema „Gesund in den Urlaub“. Per Telefon geben Ärzte nützliche Informationen für die Reisevorbereitung, Impfungen und was bei Krankheiten im Urlaub zu beachten ist. Im vergangenen Jahr erkrankten fünf Prozent der Urlauber. Fast jeder Zweite von ihnen (45 Prozent) litt an […]

Berlin – Die Statistikkurve des Robert Koch-Instituts steigt zu Jahresbeginn zu ‚Infektionen mit Rhino- und Grippeviren‘ traditionell steil an. In den meisten Fällen ist eine Erkältung unangenehm, aber harmlos. Wer an Grippe erkrankt, fühlt sich trotzdem in der Regel sehr krank. Bei ansonsten gesunden Menschen vergeht die Infektion im Durchschnitt nach fünf bis sieben Tagen. […]

Berlin – Die Fälle von Atemwegsinfektionen nehmen ab Oktober zu. Statistisch gesehen stecken bis Jahresende überwiegend harmlose Rhinoviren hinter laufender Nase, kratzendem Hals und Husten. Das Infozentrum für Prävention und Früherkennung (IPF) rät: Bei virusbedingten Atemwegsinfekten sollten Patienten unbedingt auf Antibiotika verzichten. Die Medikamente helfen nicht gegen Viren, können jedoch bei falscher Anwendung die Gesundheit […]

Auch in der Medizin werden  „Vaporizer“ angewandt … hier werden sie zur Inhalation von Wirkstoffen eingesetzt – zum Beispiel bei Narkosegeräten … oder auch zum Konsum von Tabak. Die Inhalation von Kräutern mit einem „Vaporizer“ ist besonders gesundheitsfördernd – eine großartige Aromatherapie und natürliche Heilmethode zugleich! Über 15 Heilkräuter helfen bei Erkältungen, Depressionen, erhöhter Körpertemperatur, […]

Baierbrunn – Die Erreger von Grippe und Erkältungen lauern überall. Ist ein Familienmitglied bereits krank, lässt sich das Risiko einer Ansteckung mit einfachen Maßnahmen zumindest senken, rät das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“. Die wirksamste aller Schutzmaßnahmen bleibt das Händewaschen, vor allem vor den Mahlzeiten. Gläser sollten genauso wenig gemeinsam benutzt werden wie Handtücher. Letztere regelmäßig heiß […]


oben