Beiträge gekennzeichnet mit ‘Erdgeschichte

Messel – Das Land Hessen feiert das 25. Jubiläum des ersten ‚UNESCO Weltnaturerbes‚ in Deutschland, der Grube Messel bei Darmstadt, in Anwesenheit von Staatssekretärin Ayse Asar. Gewürdigt werden des Weiteren der 40. Geburtstag des „Fossilien- und Heimatmuseum Messel“, sowie die Menschen in und um Messel, deren langjähriges Engagement maßgeblich dazu geführt hat, dass die Grube […]

HEUTE ist auch der „Internationale Tag der Optimisten“! – Genießen Sie ihn! . Messel – Das weltberühmte Urpferdchen des UNESCO Welterbes Grube Messel bittet seine Tierfreunde, die Hunde, für den 14. Oktober 2018 zu einer zweistündigen Hundewanderung. Anlass ist der Welthundetag, der global am 10. Oktober zelebriert wird. Damit die Hunde nicht extra einen Tag […]

Frankfurt am Main / Tübingen – Riesensalamander, Geckos und Olme – Verschwundene Artenvielfalt in Sibirien! Senckenberg-Wissenschaftlerin Prof. Dr. Madelaine Böhme untersuchte gemeinsam mit einem internationalen Team die Entwicklung der Amphibien- und Reptilienfauna während der letzten zwölf Millionen Jahre in Westsibirien. Die Wissenschaftler zeigen in ihrer jetzt im Fachjournal „Peer J“ erschienenen Studie, dass die Artenvielfalt […]


oben