Beiträge gekennzeichnet mit ‘Enttäuschung

… erkannte schon Heinrich Böll (* 21. Dezember 1917 in Köln / † 16. Juli 1985 in Kreuzau-Langenbroich), einer der bedeutendsten deutschen Schriftsteller der Nachkriegszeit. Im Jahr 1972 erhielt er den Nobelpreis für Literatur, mit dem seine großartige literarische Arbeit gewürdigt wurde, die durch ihren zeitgeschichtlichen Weitblick in Verbindung mit ihrer von sensiblem Einfühlungsvermögen geprägten Darstellungskunst […]

Regensburg – Wie machen wir uns die LIEBE zugänglich, damit sie die Angst heilen kann? Die Öffnung, durch die LIEBE einfließen kann, ist unsere Bereitschaft. Unser Wille drückt sich im Denken aus, für das wir uns entschieden haben. Alles geschieht durch das Denken. Durch unser Denken schaffen wir die Welt um uns herum. Wenn wir […]

Gütersloh – Zum Jahreswechsel lassen viele die letzten zwölf Monate mit allen Highlights, aber auch mit mancher Enttäuschung Revue passieren und fassen gute Vorsätze für das neue Jahr. Aber wie sinnvoll ist das angesichts der Tatsache, dass wir häufig die selbst gesteckten Ziele nicht erreichen und auch oft an ihnen scheitern? Liegt das an den […]

In geschäftlichen Dingen sei vorsichtig; denn überall lauern Betrüger, die dich schädigen wollen. Das soll dich jedoch nicht blind machen für das Gute und Schöne und was dir sonst noch an Anstand begegnet. Suche deinen Vorteil und nutze ihn, aber nicht zum Schaden anderer. Viele Menschen streben nach hohen Idealen, und überall gibt es gute […]


oben