Beiträge gekennzeichnet mit ‘Ehrenamtliche

Frankfurt am Main – Bei Bereitschaft erreichbar sein, auch nachts – bei Festivitäten oder in der Freizeit. Bei einem Notruf muss auch am Arbeitsplatz alles andere stehen und liegengelassen werden. Nur Städte über 100.000 Einwohner haben eine Berufsfeuerwehr. Die meisten Einsätze in Hessen werden von Ehrenamtlichen durchgeführt. Vermutlich würde unsere Gesellschaft zusammenbrechen, wenn nicht überall […]

Berlin – Das von MÄRCHENLAND – Deutsches Zentrum für Märchenkultur initiierte Bildungsprogramm „Märchen öffnen Türen“ startet in die zweite Runde! Von Ende Januar bis Ende Februar 2017 widmet sich das Deutsche Zentrum für Märchenkultur der Stärkung von Integrationsprozessen, von kultureller Bildung sowie der Förderung von Sprachkompetenz zugewanderter Kinder und Erwachsener in Nordrhein-Westfalen. Bereits im Dezember […]

Berlin – Das Engagement für die Integration Geflüchteter ist groß. „Wir müssen diesen Einsatz stärker sichtbar machen und Ehrenamtlichen den Rücken stärken“, fordert Thomas Krüger, Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung und Jurymitglied des Wettbewerbs „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“. Wie das gelingen kann, erläutert er in vier Thesen. 1. Initiativen stärker vernetzen Ehrenamtliches […]

Königstein im Taunus – „Rock auf der Burg“ findet in diesem Jahr am 27. August zum elften Mal auf der ‚Burg Königstein‘ statt – jedoch gibt es das ‚Open Air‘ aber schon seit mittlerweile 33 Jahren und ist eine feste Größe im Rhein-Main-Gebiet. Das Konzept beinhaltet, Nachwuchsbands die Möglichkeit zu geben, mit bekannteren Bands vor […]

Hamburg – Zum Internationalen „Red Hand Day“ am 12. Februar macht Maike Röttger, Geschäftsführerin des ‚Kinderhilfswerks Plan International Deutschland‘, auf den Missbrauch von Mädchen und Jungen aufmerksam, die weltweit als Kindersoldaten rekrutiert werden: „Wir dürfen nicht wegschauen. Minderjährige in bewaffneten Konflikten einzusetzen, ist eine schwere Kinderrechtsverletzung, die wir nicht hinnehmen dürfen.“ Für die Ehrenamtlichen der lokalen […]


oben