Beiträge gekennzeichnet mit ‘Dramatiker

… wusste schon Lucius Annaeus Seneca, genannt Seneca der Jüngere (* etwa im Jahre 1 in Corduba; † 65 n. Chr. in der Nähe Roms), römischer Philosoph, Dramatiker, Naturforscher, Politiker und als Stoiker einer der meistgelesenen Schriftsteller seiner Zeit. Leider sind seine Reden, die ihn sehr bekannt gemacht hatten, verloren gegangen. Wenngleich er in seinen philosophischen […]

.… erkannte schon Lucius Annaeus Seneca, genannt Seneca der Jüngere (* etwa im Jahre 1 in Corduba; † 65 n. Chr. in der Nähe Roms), römischer Philosoph, Dramatiker, Naturforscher, Politiker und als Stoiker einer der meistgelesenen Schriftsteller seiner Zeit. Seine Reden, die ihn bekannt gemacht hatten, sind leider verloren gegangen. Wenngleich er in seinen philosophischen Schriften […]

… wußte schon Karl Ferdinand Gutzkow (* 17. März 1811 in Berlin / † 16. Dezember 1878 in Frankfurt-Sachsenhausen), deutscher Schriftsteller, Dramatiker und Journalist, einer der Stimmführer der jungdeutschen Bewegung und bedeutender Vertreter des Frührealismus in Deutschland. Im Jahre 1835 war Gutzkow in Frankfurt am Main, wo er das Literatur-Blatt zu Eduard Dullers Phönix. Frühlings-Zeitung […]

… erkannte schon William Shakespeare (geboren 1564 in Stratford-upon-Avon / gestorben 1616 ebenda), berühmter englischer Dichter, Dramatiker, Lyriker, Schauspieler und Theaterleiter. Seine Komödien und Tragödien gehören zu den bedeutendsten Bühnenstücken der Weltliteratur und sind die am häufigsten aufgeführten und verfilmten. Sein überliefertes Gesamtwerk umfasst rund 40 Dramen, epische Versdichtungen sowie 154 Sonetten. William Shakespeare gilt […]

… wusste schon George Bernard Shaw (* 26. Juli 1856 in Dublin, Irland / † 02. November 1950 in Ayot Saint Lawrence, England), irischer Dramatiker, Politiker, Satiriker, Musikkritiker und Pazifist. 1925 erhielt er den Nobelpreis für Literatur und 1939 den Oscar für das beste adaptierte Drehbuch. Shaw entstammte einer in Dublin ansässigen Familie schottisch-protestantischer Herkunft […]

… diese weise Erkenntnis stammt von Voltaire (eigentlich François-Marie Arouet; *21. November 1694 in Paris; †30. Mai 1778 ebenda), französischer Philosoph und Schriftsteller … und einer der meistgelesenen und einflussreichsten Autoren der französischen und europäischen Aufklärung. In Frankreich nennt man das 18. Jahrhundert auch „das Jahrhundert Voltaires“ (le siècle de Voltaire). Als Lyriker, Dramatiker und […]

… erkannte schon William Shakespeare, berühmter englischer Dichter, Dramatiker, Lyriker, Schauspieler und Theaterleiter (geboren 1564 in Stratford-upon-Avon; gestorben 1616 ebenda). Seine Komödien und Tragödien gehören zu den bedeutendsten Bühnenstücken der Weltliteratur und sind die am häufigsten aufgeführten und verfilmten. Sein überliefertes Gesamtwerk umfasst rund 40 Dramen, epische Versdichtungen sowie 154 Sonetten. William Shakespeare gilt als […]


oben