Beiträge gekennzeichnet mit ‘Dr. Silvius Wodarz Stiftung

Berlin – Traditionsgemäß fand jetzt die ‚Ausrufung mit Baumpflanzung‘ im ‚Zoologischen Garten Berlin‘ statt. Die Ess-Kastanie (Castanea sativa) setzte sich gegenüber dem ‚Amberbaum‘ und der ‚Kornelkirsche‘ durch, die ebenfalls vom ‚Kuratorium Baum des Jahres (KBJ)‘ vorgeschlagen wurden. Initiator der Aktion ist Dr. Silvius Wodarz (Dr. Silvius Wodarz Stiftung), der seit 28 Jahren den Baum des […]

Kronberg im Taunus – Der „Internationale Tag des Baumes“ am 25. April wird mit vielfältigen Veranstaltungen und Feierstunden begangen. Er soll die Bedeutung des Waldes und der Bäume für den Menschen und die Wirtschaft im Bewusstsein halten. Bereits seit dem Jahre 1952 findet dieser Tag des Baumes auch in Deutschland statt. Seit 1989 ruft die […]

Kronberg im Taunus – Lehrpfad „Baum des Jahres“ im Opel-Zoo um Feldahorn ergänzt!  Der internationale Tag des Baumes wird jedes Jahr im April mit Feierstunden begangen und soll die Bedeutung des Waldes und der Bäume für den Menschen und die Wirtschaft im Bewusstsein halten. 1951 wurde der „Tag des Baumes“ von den Vereinten Nationen beschlossen […]

Im Jahr 2013 steht eine besonders schöne, aber bis auf den Blütezeitraum unscheinbare und von anderen Baumarten unterdrückte, vom Menschen fast vergessene Wildobstbaumart im Mittelpunkt: der Wild-Apfel, Malus sylvestris. Zwar kennt jeder den Apfelbaum – den Wild-Apfel kennen aber wohl nur die wenigsten, denn er gehört zu den seltensten Baumarten, ist stark gefährdet und steht […]


oben