Beiträge gekennzeichnet mit ‘Die Welt in Unordnung

Frankfurt am Main – Es ist ein großer Bogen, den der Ex-Bundesminister beim Deutschen Medienkongress zieht: Die Welt in Unordnung, die Impulslosigkeit der EU, Trump, der Machtanspruch Chinas sowie Google und Co, die Felder staatlichen Handelns übernehmen. Falls sich jemand mal gefragt hat, ob Karl-Theodor zu Guttenberg Kanzler kann. Er kann – zumindest, was die […]


oben