Beiträge gekennzeichnet mit ‘Deutsche Stiftung Weltbevölkerung

Hannover – „Durch Corona-Pandemie können sich viele Frauen nicht vor ungewollten Schwangerschaften schützen“, so die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung (DSW). Im weltweiten Durchschnitt bekommen Frauen heute weniger Kinder als früher. Während eine Frau in den 1960er- Jahren im Durchschnitt noch etwa fünf Kinder zur Welt brachte, sind es heute 2,4. Trotzdem wächst die Weltbevölkerung jede Sekunde […]

Hannover – Jede zweite Frau in Afrika südlich der Sahara, die eine Schwangerschaft verhindern möchte, kann nicht verhüten. Eine der Folgen: Frauen bekommen dort im Durchschnitt ein Kind mehr, als sie sich wünschen, was erheblich zum hohen Bevölkerungswachstum in der Region beiträgt. Aktuellen Prognosen der Vereinten Nationen zufolge wird sich die Bevölkerung in Afrika südlich […]

Hannover – Zum Jahresende 2018 gibt die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung (DSW) bekannt, dass zu Beginn des neuen Jahres 7.674.575.000 Menschen auf der Erde leben werden.   Das sind fast 80 Millionen Menschen mehr als im Jahr zuvor. Die Weltbevölkerung ist im Jahr 2018 somit in etwa um die Einwohnerzahl Deutschlands gewachsen. Jede Sekunde kommen durchschnittlich 2,6 […]

Hannover – … das sind rund 83 Millionen Menschen mehr als vor einem Jahr. Und die Menschheit wächst weiter. – Jede Sekunde kommen durchschnittlich 2,6 Erdenbürger hinzu. Besonders stark wächst die Bevölkerung in Afrika, wo sie sich von rund 1,3 Milliarden Menschen auf voraussichtlich rund 2,5 Milliarden im Jahr 2050 fast verdoppeln wird. Diese Zahlen […]

Hannover – Weltbevölkerung zum Jahreswechsel 2017/2018: In der Nacht zum 01. Januar 2018 werden voraussichtlich 7.591.541.000 Menschen auf der Erde leben. Das sind rund 83 Millionen Menschen mehr als im Jahr zuvor und damit in etwa so viele Menschen, wie derzeit in Deutschland leben. In jeder Sekunde wächst die Weltbevölkerung um durchschnittlich 2,6 Erdenbürger (Geburten […]

Hannover – Im Rahmen des seit 2007 bestehenden Medienpreises „Weltbevölkerung“ finanziert die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung (DSW) bis zu fünf Recherchereisen nach Afrika südlich der Sahara. Damit soll es Journalisten, Bloggern und YouTubern ermöglicht werden, Beiträge zum Zusammenhang zwischen Bevölkerungsdynamiken, Entwicklung und Gesundheit in Afrika südlich der Sahara zu recherchieren und zu veröffentlichen. Nachwuchsjournalisten können sich […]

Hannover – Weltbevölkerung zum Jahreswechsel 2016/2017: In der Nacht zum 01. Januar 2017 werden voraussichtlich 7.473.690.000 Menschen auf der Erde leben. Das sind rund 83 Millionen Menschen mehr als im Jahr zuvor und entspricht etwa der Zahl der in Deutschland lebenden Bevölkerung. Jede Sekunde wächst die Weltbevölkerung um durchschnittlich 2,6 Erdenbürger. Diese Zahlen gibt die […]


oben