Beiträge gekennzeichnet mit ‘Dankbarkeit

Berlin – „Falls die Corona-Krise am 03. Oktober eine öffentliche Feier auf den Marktplätzen noch nicht ermöglicht, singen wir zur Not auch vom Balkon und Fenster oder als virtueller Chor“, so Bernd Oettinghaus, Projektleiter der Initiative „3. Oktober – Deutschland singt“: „Wir haben aber immer noch die Hoffnung, dass die Extremsituation am Tag der Deutschen […]

Wiesbaden – Durch Politik und Presse hat das hochaktuelle Thema Organspende in den vergangenen Monaten viel Aufmerksamkeit erhalten. Trotz der unbestrittenen, für viele Kranke überlebenswichtigen Bedeutung von Spenderorganen sind viel zu wenig Menschen in Besitz eines „Organspendeausweises“. Die Gründe dafür sind vielfältig: Von der Scheu oder Motivation darüber nachzudenken bis hin zur Ablehnung. Das so […]

Wetzlar – Knapp die Hälfte der Deutschen betet – Notsituationen, Dankbarkeit und christliche Feste sind für viele Deutsche ein Grund zu beten. Das hat eine Umfrage des Markt- und Sozialforschungsinstituts INSA-Consulere (Erfurt) im Auftrag der Evangelischen Nachrichtenagentur idea (Wetzlar) ergeben. Anlass war die Gebetswoche der Evangelischen Allianz (13. bis 20. Januar). Demzufolge beten jeweils 27 […]

„Früher habe ich ständig über Dinge nachgedacht, die mir zu meinem vermeintlichen Glück noch fehlten“, so Autor Fumio Sasaki. Eigentlich ist er ein ganz normaler junger Mann, oft gestresst und darauf aus, seinen materiellen Wohlstand zu mehren … bis er eines Tages beschließt, sein Leben radikal zu ändern: Er reduziert seinen Besitz auf ein Minimum […]

. … heißt es so treffend! Krefeld – Der Tag der Dankbarkeit ist auch ein Tag des Schenkens … eine bedeutungsvolle zwischenmenschlichen Geste, die nicht aus belangloser Routine bestehen sollte. Der Muttertag und der Valentinstag sind zwei sehr beliebte Feiertage, um nahestehenden Menschen eine außergewöhnliche Freude mit einem individuellen Geschenk zu bereiten. Entscheidend ist, den […]

Baierbrunn – Mangelt es am Arbeitsplatz an Bestätigung vonseiten der Kollegen, kann es sehr hilfreich sein, wenn man selbst ein Lob ausspricht. Wer sich wertschätzend verhält, kann das Arbeitsklima positiv verändern – und hoffen, dass das zurückwirkt. Das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ rät, doch auch mal den eigenen Chef zu loben: Vielleicht ist er eher bereit, […]

Wetzlar – ERF Medien, Wetzlar, hat unter dem Titel „Gott sei Dank, dass es dich gibt“ eine Kampagne gestartet. Leser des Magazins ANTENNE, Zuschauer der Sendereihe „Gott sei Dank“ und alle anderen ERF-Freunde sind aufgerufen, eine Welle der Wertschätzung loszutreten. „Es gibt so viele Menschen, denen man ‚Gott sei Dank‘ sagen kann. Sagen Sie es […]


oben