Beiträge gekennzeichnet mit ‘Dandy

… diese Erkenntnis stammt von Charles-Pierre Baudelaire (* 09. April 1821 in Paris; † 31. August 1867 ebenda), französischer Schriftsteller. Er gilt heute als einer der bedeutendsten französischen Lyriker und als wichtiger Wegbereiter der literarischen Moderne in Europa. Charles-Pierre Baudelaire war das einzige Kind aus der späten zweiten Ehe eines wohlhabenden, kunst- und literaturliebenden ehemaligen […]

… diese wunderbare Erkenntnis stammt von dem französischen Schriftsteller Charles-Pierre Baudelaire (* 9. April 1821 in Paris; † 31. August 1867 ebenda). Er gilt heute als einer der bedeutendsten französischen Lyriker und als wichtiger Wegbereiter der literarischen Moderne in Europa. Seine Schriftstellerei blieb wenig einträglich. Immerhin konnte er sporadisch Gedichte in Zeitschriften unterbringen. 1846 und […]

  … sagte mit Recht der irische Schriftsteller Oscar Wilde (* 16. Oktober 1854 in Dublin; † 30. November 1900 in Paris). Oscar Wilde wurde zu seiner Zeit als Schriftsteller bewundert und war im prüden viktorianischen England zugleich als Skandalautor und Dandy verschrien. Er war berühmt für seine Sprachgewandtheit und extravagantes Auftreten. In den Jahren […]


oben