Beiträge gekennzeichnet mit ‘Dalai Lama

… sagte schon Dalai Lama  (häufig mit „ozeangleicher Lehrer“ übersetzt). Dalai Lama ist der Titel des höchsten Trülku innerhalb der Hierarchie der Gelug-Schule des tibetischen Buddhismus. Er wurde erstmals 1578 als Ehrentitel vom mongolischen Fürsten Altan Khan an seinen spirituellen Lehrer Sönam Gyatsho verliehen. Die formelle Bezeichnung lautet Seine Heiligkeit, die direkte Anrede Eure Heiligkeit. […]

… erkannte schon  Dalai Lama  (häufig mit „ozeangleicher Lehrer“ übersetzt). Dalai Lama ist der Titel des höchsten Trülku innerhalb der Hierarchie der Gelug-Schule des tibetischen Buddhismus. Er wurde erstmals 1578 als Ehrentitel vom mongolischen Fürsten Altan Khan an seinen spirituellen Lehrer Sönam Gyatsho verliehen. Die formelle Bezeichnung lautet Seine Heiligkeit, die direkte Anrede Eure Heiligkeit. […]

Der „Internationale Tag des Glücks“ wurde von den Vereinten Nationen während der UN-Hauptversammlung am 28. Juni 2012 beschlossen und wird seit 2013 jedes Jahr am 20. März begangen. Auch besonders in diesen schweren Zeiten während der ‚Corona-Krise‘ sollten wir an das GLÜCK glauben: „Unsere wahre Aufgabe ist es, glücklich zu sein“, sagte schon Dalai Lama […]

. … Niemand kann sich mehr in seine persönliche Festung zurückziehen – und ein Inseldasein pflegen!“ … . … erkannte schon Dalai Lama (häufig mit „ozeangleicher Lehrer“ übersetzt). Dalai Lama ist der Titel des höchsten Trülku innerhalb der Hierarchie der Gelug-Schule des tibetischen Buddhismus. Er wurde erstmals 1578 als Ehrentitel vom mongolischen Fürsten Altan Khan […]

… erkannte schon Dalai Lama (häufig mit „ozeangleicher Lehrer“ übersetzt). Dalai Lama ist der Titel des höchsten Trülku innerhalb der Hierarchie der Gelug-Schule des tibetischen Buddhismus. Er wurde erstmals 1578 als Ehrentitel vom mongolischen Fürsten Altan Khan an seinen spirituellen Lehrer Sönam Gyatsho verliehen. Die formelle Bezeichnung lautet Seine Heiligkeit, die direkte Anrede Eure Heiligkeit. […]

Essen – Im Essener „Näh-Erholungsgebiet“ zeigt der vielfach prämierte Näh-Szene-Store „ZiC’nZaC“ in seinem angeschlossenen Nähmaschinen-Museum vom 22. Januar bis 22. Februar 2020 eine einzigartige Sammlung von 1.500 Fingerhüten aus aller Welt. Den Besucher erwartet eine „Kopfkino-Weltreise“ von Alaska bis Zypern mittels vieler kleiner Miniaturen. Er trifft  z.B. auf den Papst, auf Lady Diana und den […]

Frankfurt am Main – Vom 22.-24. November 2019 / 10:00-22:00 Uhr findet Mike Kuhlmanns Gemälde-Ausstellung VATER SOHN ZUKUNST mit einer liebevollen Vernissage auf dem Union-Gelände in Frankfurt am Main, Hanauer Landstr. 186, statt.  Die SharetyBenefiz-Aktion teilt Kunst zu 100 Prozent zugunsten der Mutter-Kind-Projekte von ‚AtlasKinder‘ und ‚Orange Babies‘. „Der Großzügige erhält ein Bild als Geschenk […]


oben