Beiträge gekennzeichnet mit ‘China

Frankfurt am Main – Wie keiner anderen Branchenveranstaltung gelingt es der Frankfurter Buchmesse, globale Netzwerke zu knüpfen, Zukunftsmärkte zu erschließen und dabei sowohl fachliche als auch gesellschaftspolitische Themen auf die Agenda zu setzen. Dass sie genau dafür auch im Corona-Jahr 2020 steht, zeigen mehrere Tausend Aussteller aus rund 85 Ländern (Stand 20. September 2020). Knapp […]

… erkannte schon Pierre Teilhard de Chardin (* 01. Mai 1881 in Orcines bei Clermont-Ferrand / † 10. April 1955 in New York), französischer Jesuit, Paläontologe, Anthropologe und Philosoph. Pierre Teilhard de Chardin war Teilnehmer mehrerer Forschungsreisen nach Asien und Afrika und beteiligte sich in China an der Ausgrabung und Auswertung des Peking-Menschen. In seinem […]

Frankfurt am Main – Senf gehört hier unbedingt dazu: Bockwurst, Königsberger Klopse oder, als vegetarische Variante, eine frische Brez´n mit süßem Senf. Doch was genau ist Senf eigentlich und was hat es mit den vielen unterschiedlichen Sorten auf sich? Senf ist tatsächlich schon seit über 3000 Jahren eine der beliebtesten Würzzutaten – zunächst in China […]

Frankfurt am Main – Massiver Passagierrückgang setzt sich fort  //  Kaum noch Passagierverkehr in Frankfurt und an den internationalen Konzern-Flughäfen  //  Cargo-Aufkommen in Frankfurt vergleichsweise stabil. 188.078 Passagiere zählte der Flughafen Frankfurt im April 2020 – das ist ein Rückgang von 96,9 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Kumuliert über die ersten vier Monate des Jahres betrug […]

Frankfurt am Main – Das Passagieraufkommen in Frankfurt und international ist deutlich rückläufig  //  Drastische Auswirkungen durch die COVID-19-Pandemie  //  Weiterer Rückgang der Passagierzahlen in Frankfurt in der Kalenderwoche 15  //  Negative Entwicklung auch an allen internationalen Beteiligungsflughäfen. Der Flughafen Frankfurt zählte im März 2020 etwa 2,1 Millionen Passagiere, ein Minus von 62,0 Prozent gegenüber […]

Königstein im Taunus – Portraits von Kara Molnar … Gemälde mit Portraits berühmter Menschen, die herausragend auf ihrem Gebiet sind, stellt Kara Molnar, Frankfurter Künstlerin mit rumänischen Wurzeln, ab 04. März 2020 im Königsteiner Rathaus aus. Kulturdezernentin Sabine Mauerwerk gibt bei der Vernissage am Abend zuvor eine kleine Einführung in das Leben und Werk der […]

Frankfurt am Main – FrankfurtRheinMain in Zahlen 2020: Herausragend gut vernetzt – International – leistungsstark! Aus dem In- und Ausland zieht es immer mehr Menschen in die Metropolregion FrankfurtRheinMain. Der gute Mix aus wirtschaftlicher Stärke, bekannten Unternehmen und Institutionen sowie hoher Lebensqualität lockt junge und qualifizierte Menschen an. Allein im Jahr 2018 waren in der […]


oben