Beiträge gekennzeichnet mit ‘China

… erkannte schon Paul Claudel (* 06.08.1868 in Villeneuve-sur-Fère / † 23.02.1955 in Paris), französischer Schriftsteller, Dichter und Diplomat. In der ländlichen Picardie wuchs Paul Louis Charles Marie Claudel als Sohn eines aufgeklärt-positivistisch denkenden Kataster-Beamten und als jüngerer Bruder der späteren Bildhauerin Camille Claudel auf – und verbrachte seine letzten Schuljahre auf dem Pariser Traditionsgymnasium […]

Frankfurt am Main – NEUE Partnerfiliale der Deutschen Post in Frankfurt-Sindlingen (Kiosk Aras), Westerbergerstr. 4 // 50 Wochenstunden geöffnet (Mo–Fr.  09:00 bis 18:00 und Sa. von 09:00 bis 14:00 Uhr! – Neben Brief- und Paketdienstleistungen u.a. auch Ausgabe von Brief- und Paketsendungen im Angebot.  Die neue Filiale bietet ein umfangreiches postalisches Grundsortiment, wie z.B. die […]

Berlin – In diesem Jahr haben ‚Nudeln‚ eine ganz besondere Bedeutung – waren doch noch vor kurzem ‚Nudeln‘ und ‚Toilettenpapier‘ in Supermärkten restlos ausverkauft und somit Mangelware! Wer hat ‚die Nudel‘ erfunden? – Zwischen China und Italien gab es lange Ungereimtheiten, doch seit 2005 steht fest: Archäologen machten bei 4000 Jahre alten  Ausgrabungen in China […]

Frankfurt am Main – Wie keiner anderen Branchenveranstaltung gelingt es der Frankfurter Buchmesse, globale Netzwerke zu knüpfen, Zukunftsmärkte zu erschließen und dabei sowohl fachliche als auch gesellschaftspolitische Themen auf die Agenda zu setzen. Dass sie genau dafür auch im Corona-Jahr 2020 steht, zeigen mehrere Tausend Aussteller aus rund 85 Ländern (Stand 20. September 2020). Knapp […]

… erkannte schon Pierre Teilhard de Chardin (* 01. Mai 1881 in Orcines bei Clermont-Ferrand / † 10. April 1955 in New York), französischer Jesuit, Paläontologe, Anthropologe und Philosoph. Pierre Teilhard de Chardin war Teilnehmer mehrerer Forschungsreisen nach Asien und Afrika und beteiligte sich in China an der Ausgrabung und Auswertung des Peking-Menschen. In seinem […]

Frankfurt am Main – Senf gehört hier unbedingt dazu: Bockwurst, Königsberger Klopse oder, als vegetarische Variante, eine frische Brez´n mit süßem Senf. Doch was genau ist Senf eigentlich und was hat es mit den vielen unterschiedlichen Sorten auf sich? Senf ist tatsächlich schon seit über 3000 Jahren eine der beliebtesten Würzzutaten – zunächst in China […]

Frankfurt am Main – Massiver Passagierrückgang setzt sich fort  //  Kaum noch Passagierverkehr in Frankfurt und an den internationalen Konzern-Flughäfen  //  Cargo-Aufkommen in Frankfurt vergleichsweise stabil. 188.078 Passagiere zählte der Flughafen Frankfurt im April 2020 – das ist ein Rückgang von 96,9 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Kumuliert über die ersten vier Monate des Jahres betrug […]


oben