Beiträge gekennzeichnet mit ‘Bundesagentur für Arbeit

Auch heute wird die Berufs- und Studienwahl junger Menschen immer noch von Geschlechterklischees bestimmt. Dadurch werden nicht nur individuelle Karrierechancen beschränkt, auch der Arbeitswelt gehen auf diese Weise wertvolle potentielle Fachkräfte verloren. In der deutschen Forschungslandschaft bleibt der Frauenanteil weiter hinter dem der männlichen Wissenschaftler zurück. Das zeigte die 2017 von Elsevier erstellte Studie „Gender-Report […]

Frankfurt am Main – Ausbildungsmesse am Flughafen Frankfurt! Gemeinsam mit der Bundesagentur für Arbeit und dem Handelsunternehmen Frankfurt Airport Retail GmbH & Co. KG veranstaltet die Fraport AG am Freitag, 09. März 2018, von 16:30 bis 22:00 Uhr, die jährliche Airport-Ausbildungsmesse am Flughafen Frankfurt. Mehr als 50 spannende Ausbildungsberufe und duale Studiengänge werden von 18 […]

Frankfurt am Main – Damit die junge Generation ihre Welt von Morgen aktiv mitgestalten kann, muss sie sich frühzeitig mit den sogenannten MINT-Wissenschaften – Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik – sowie deren Anwendungsgebieten auseinandersetzen. Die Bereitschaft dazu ist vorhanden, zumindest bei den zwölf Teilnehmern des von Provadis organisierten Projekts „MINT – Die Stars von Morgen“. […]

Frankfurt am Main – Gemeinsam mit dem Handelsunternehmen Gebr. Heinemann und der Bundesagentur für Arbeit veranstaltet die Fraport AG am Samstag, 09. Mai, von 09:00 bis 15:00 Uhr, die jährliche ‚Airport-Ausbildungsmesse‘. Vom Anlagentechniker bis Zollbeamter: Berufliche Zukunftschancen für Schulabgänger am Flughafen Frankfurt! Unter dem diesjährigen Motto „Kommen, Checken, Starten“ haben Schülerinnen und Schüler bereits zum […]

Berlin  – Angesichts des drohenden Fachkräftemangels fordert die Bundesagentur für Arbeit (BA) mehr spezielle Ausbildungsprogramme für gering qualifizierte Jugendliche. Die deutsche Wirtschaft könne es sich schlicht nicht mehr leisten, „Problemschüler“ oder Jugendliche mit „Brüchen im Lebenslauf“ zu ignorieren, sagte das BA-Vorstandsmitglied Heinrich Alt in Berlin. „Die Sahnehäubchen unter den Lehrlingen werden seltener“. Ein aktuelles Programm […]


oben