Beiträge gekennzeichnet mit ‘Bücher

… erkannte schon James Branch Cabell (* 14. April 1879 in Richmond (Virginia); † 05. Mai 1958 ebenda), ein amerikanischer Autor phantastischer Romane. Cabells Vater war der Arzt Robert Gamble Cabell (1847–1922), seine Mutter war Anne Harris (1859–1915). Seine Eltern ließen sich 1907 scheiden. Er war der Urenkel von William H. Cabell, dem Gouverneur von […]

Bad Homburg vor der Höhe – „Manchmal, o glücklicher Augenblick, bist du in ein Buch so vertieft, dass du in ihm versinkst – du bist gar nicht mehr da. Herz und Lunge arbeiten, dein Körper verrichtet gleichmäßig seine innere Fabrikarbeit, – du fühlst ihn nicht. du fühlst dich nicht. nichts weißt du von der Welt […]

Hamburg/Berlin – Wie eine repräsentative Umfrage von Deutscher Bahn und YouGov belegt, sammelt die Mehrheit der Deutschen sehr aktiv … ein Viertel der Befragten macht Sammeln sogar glücklich! Insbesondere Männer sehen darin eine Form der Geldanlage … beim Einkaufen oder der Ticket-Buchung werden zudem Bonuspunkte angehäuft! Die einen haben hunderte von CDs und Bücher im […]

München – Für Prime-Mitglieder gibt es in Berlin und im Raum München in kürzester Zeit das passende Geschenk – wie Parfums für sie & ihn, Pflegeprodukte, Schmuck, Uhren, Champagner, süße Liebeserklärungen, CDs, DVDs, Bücher und ab 11. Februar auch frische Blumen. Bei einigen Produkten schlagen die romantischen Herzen in Berlin und München im gleichen Takt, […]

Frankfurt am Main – Vom 21. Oktober bis 20. November präsentiert der Palmengarten die Ausstellung »Den Pflanzen auf der Spur« der ‚Society of Botanical Artists’« … in der Galerie am Palmenhaus sind 163 botanische Bilder von 54 zeitgenössischen Künstlern ausgestellt sowie einige besonders seltene Buchexemplare: Drei historische Buch-Leihgaben der Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg aus dem […]

München / Piali – Während sich deutsche Schülerinnen am 28. April über den jährlichen Girls-Day freuen, denkt Dr. Susanne Pechel, Gründerin der ‚Stiftung Christlicher Entwicklungsdienst (CED)‘, an die benachteiligten Mädchen aus den Slums von Indien, für die ein täglicher Schulbesuch keineswegs selbstverständlich ist. Zusammen mit Prof. Dr. Dr. Fuat Oduncu, Mitglied des Stiftungsrates des CED, […]

  Stuttgart (ots) – Michael Ende (1929-1995) zählt zu den wichtigsten Autoren der phantastischen Literatur … am 12. November wäre er 85 Jahre alt geworden. Sein 1979 erschienener Roman „Die unendliche Geschichte“ avancierte zum Kultbuch und machte ihn einem breiten internationalen Publikum bekannt. Seinen Durchbruch als Schriftsteller erlangte er Ende 1960 mit seinem Kinderbuch „Jim Knopf und Lukas […]


oben