Beiträge gekennzeichnet mit ‘Brechdurchfall

Berlin – Neben der Influenza ist die Norovirus-Infektion die am häufigsten gemeldete Infektion in Deutschland: Im vergangenen Jahr wurden 73.273 Fälle der Brechdurchfall-Erkrankung beim Robert Koch-Institut (RKI) gemeldet, zum Großteil in den Wintermonaten. Dabei umfasst die Zahl nur jene Fälle, bei denen das Virus durch eine Laboruntersuchung nachgewiesen wurde. Die tatsächlichen Fallzahlen dürften um ein […]

München – Für das Jahr 2015 meldete das Robert-Koch-Institut bisher 30.349 Rotavirus-Fälle in Deutschland. Besonders häufig betroffen von der hochgradig ansteckenden Magen-Darm-Infektion sind Säuglinge und Kleinkinder – und das weltweit. Für Kinder hat die Infektion oftmals eine stationäre Behandlung zur Folge. Das liegt vor allem am starken Brechdurchfall und einem damit einhergehenden Nährstoff- und Flüssigkeitsverlust. […]


oben