Beiträge gekennzeichnet mit ‘Brasilien

Rüsselsheim – In den Rüsselsheimer Opelvillen sind gleich zwei neue Ausstellungen zu sehen: „Konkrete Poesie / poesiaconcreta Eugen Gomringer, Augusto de Campos und Freunde“ und „Geraldo de Barros. Unilabor- Möbel und Fotografien“. Beide Präsentationen sind Premieren in Deutschland, über die sich Kuratorin Dr. Beate Kemfert besonders freut. Zum ersten Mal wird die Entstehung und Entwicklung […]

Frankfurt am Main – Entwicklungshilfe einmal anders herum – mit Jachuká Reté im ‚Senckenberg Museum‚ am 03. September 2019, 17:00 Uhr, Hörsaal BiK-F, Georg-Voigt-Straße 14 60325 Frankfurt am Main.  Die Mbyá Guaraní sind ein Volk im Dreiländereck Paraguay, Brasilien, Argentinien. Nach unseren Maßstäben sind sie bitter arm. Doch Jachuká Reté sagt: «Wir sind nicht arm, […]

Frankfurt am Main – Verkehrswachstum an allen Konzern-Flughäfen | Umsatz und Ergebnis weiter gesteigert | Prognose für Gesamtjahr 2018 bestätigt. Die Fraport AG schließt die ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2018 mit einem deutlichen Anstieg des Konzern-Umsatzes um 14,3 Prozent auf 2,55 Milliarden Euro ab. Am Standort Frankfurt führte das starke Verkehrswachstum zu höheren Erlösen […]

Zürich (Schweiz) – Seit der Gründung der ShareWood Group etablierte sich die Schweizer Unternehmensgruppe zur führenden Anbieterin von Waldinvestments. Mittlerweile verfügt ShareWood über 6000 Hektar Edelholzplantagen im Herzen Brasiliens. Im November 2018 erhalten Baumeigentümerinnen und -eigentümer bereits zum 24. Mal Holzerlöse ausbezahlt. Dies ist in der Branche einzigartig. Die globale Erwärmung und die Folgen von […]

… wußte schon Paul Claudel, französischer Schriftsteller, Dichter und Diplomat (* 06.08.1868 in Villeneuve-sur-Fère / † 23.02.1955 in Paris). In der ländlichen Picardie wuchs Paul Louis Charles Marie Claudel als Sohn eines aufgeklärt-positivistisch denkenden Kataster-Beamten und als jüngerer Bruder der späteren Bildhauerin Camille Claudel auf – und verbrachte seine letzten Schuljahre auf dem Pariser Traditionsgymnasium […]

Bonn – Das kleine Archipel ‚Fernando de Noronha‘ liegt 300 Kilometer von Nordbrasiliens Küste entfernt. Die Insel mit Marine-Nationalpark, einem UNESCO Weltnaturerbe ist ein Geheimtipp für Taucher. Sie bietet faszinierende Geschichten rund um den Hai und darüber hinaus. Leonardo Bertrand Veras schwimmt dort nahezu jeden Tag mit Haien. Er ist von den Tieren begeistert und setzt […]

Berlin – Die Reihe der kulinarischen Mitmachreisen geht weiter: Am 04. und 05. März sind Kinder und Familien im FEZ (Freizeit- und ErholungsZentrum) zum „Backen mit Freunden aus aller Welt“ zu einer „süßen kulinarischen Weltreise“ eingeladen. Landestypische Brotsorten und verführerische süße Spezialiäten werden gemeinsam in 10 Mitmach-Backstuben zubereitet – mit erfahrenen Bäckern und Pâtissiers aus den […]


oben