Beiträge gekennzeichnet mit ‘Biologie

… erkannte schon Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi – genannt Leo Tolstoi (* 28. August 1828, † 20. November 1910), russischer Schriftssteller. Seine Hauptwerke „Krieg und Frieden“ und „Anna Karenina“ sind Klassiker des realistischen Romans. Tolstoi entstammte dem russischen Adelsgeschlecht der Tolstois. Er war das vierte von fünf Kindern. Sein Vater war der russische Graf Nikolai […]

… wusste schon der russische Schriftsteller Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi – häufig auch Leo Tolstoi genannt (* 28. August 1828, † 20. November 1910). Seine Hauptwerke „Krieg und Frieden“ und „Anna Karenina“ sind Klassiker des realistischen Romans. Tolstoi entstammte dem russischen Adelsgeschlecht der Tolstois. Er war das vierte von fünf Kindern. Sein Vater war der […]

… erkannte schon Aristóteles (* 384 v. Chr. in Stageira; † 322 v. Chr. in Chalkis auf Euböa), griechischer Philosoph und Gelehrter. Er gehört zu den bekanntesten und einflussreichsten Philosophen und Naturforschern der Geschichte. Sein Lehrer war Platon, doch hat Aristoteles zahlreiche Disziplinen entweder selbst begründet oder maßgeblich beeinflusst, darunter Wissenschaftstheorie, Naturphilosophie, Logik, Biologie, Physik, […]

… wusste schon der russische Schriftsteller Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi – häufig auch Leo Tolstoi genannt (* 28. August 1828, † 20. November 1910). Seine Hauptwerke „Krieg und Frieden“ und „Anna Karenina“ sind Klassiker des realistischen Romans. Tolstoi entstammte dem russischen Adelsgeschlecht der Tolstois. Er war das vierte von fünf Kindern. Sein Vater war der […]

Wiesbaden – Vor 300 Jahren starb in Amsterdam eine ganz außergewöhnliche Frau: Maria Sibylla Merian. Sie war Künstlerin und Naturforscherin. Die im April 1647 in der Freien Reichsstadt Frankfurt am Main geborene hochintelligente Insektenforscherin, Kupferstecherin und Malerin war nicht nur selbstbewusst und sehr vielseitig, sondern führte ein für die damalige Zeit ungewöhnliches und spannendes Leben. […]

Stuttgart-Zuffenhausen – Am renommierten Massachusetts Institute of Technology (MIT) – einer der besten Universitäten der USA – studiert Henry Merrow Maschinenbau. Als Praktikant bei Porsche unterstützt der 21-jährige Amerikaner derzeit die Entwickler des LMP1-Teams. Seit April d.J. absolviert Henry Merrow bei PORSCHE ein Praktikum in der Abteilung „Technische Entwicklung Systeme“ (ELE6). Dort beschäftigt er sich […]

Bonn – Gregor Johann Mendel war ein katholischer Ordenspriester und bedeutender Naturforscher, der die nach ihm benannten „Mendelschen Regeln“ der Vererbung entdeckte. Er wird daher oft als „Vater der Genetik“ bezeichnet. Ob Lifestyle-Magazine, Social Media oder TV – „Essen“ ist der neue Pop. Immer vielfältiger wird das Angebot, immer anspruchsvoller werden die Konsumenten. Bei uns […]


oben