Beiträge gekennzeichnet mit ‘Bildung

Frankfurt am Main – Das Sporttreiben in den Vereinen von SPORTDEUTSCHLAND ist seit mittlerweile einem Jahr überwiegend zum Erliegen gekommen. Einerseits zeigt sich der deutsche Sport solidarisch und hält angesichts der Coronakrise inne. Und dennoch ist viel geschehen: Trotz der Pandemie haben viele Vereine Verantwortung übernommen und mit Flexibilität und Kreativität versucht, Menschen durch Alternativen […]

Baden-Baden – SWR Podcast-Tipps im April 2021 – Berufseinsteiger-Podcast „Zeig mir Deinen Job!“ und „Identitti“ mit Schauspielerin Cynthia Micas // Spezialfolge von „Grillen wie ein Promikoch – Mit Johann Lafer“ // „Das wahre Leben – Der NACHTCAFÉ Podcast“ mit Michael Steinbrecher. Der Südwestrundfunk liefert seinen Nutzer*innen in zahlreichen Podcasts hintergründige Information aus Politik, Gesellschaft, Kultur, […]

Frankfurt am Main – HEUTE, 16. März 2021, wird der berühmte und weltweit bekannte ‚Palmengarten Frankfurt‚ 150 Jahre alt. Warum er in der kommenden Ausstellung des „Historischen Museum Frankfurt“ eine der Hauptrollen spielt, darüber geben Palmengarten-Direktorin Katja Heubach und Stadträtin Rosemarie Heilig, Dezernentin für Umwelt und Frauen, einen Überblick: „Freilich stand die Zeit trotz unserer […]

… erkannte schon Heinrich Pestalozzi(*12.01.1746, Zürich / †17.02.1827, Brugg), Schweizer Pädagoge. Auch machte sich Heinrich Pestalozzi als Philanthrop, Schul- und Sozialreformer, Philosoph sowie Politiker einen Namen. Sein Ziel war es, „den Menschen zu stärken“ und ihn dahin zu bringen, „sich selbst helfen zu können“. Besonderes Augenmerk richtete Pestalozzi auf die Elementarbildung der Kinder, die schon vor der […]

… sagte einst Arthur Schopenhauer, deutscher Philosoph, Autor und Hochschullehrer (* 22. Februar 1788 in Danzig / † 21. September 1860 in Frankfurt am Main). Schopenhauer sah sich selbst als Schüler und Vollender Immanuel Kants, dessen Philosophie er als Vorbereitung seiner eigenen Lehre auffasste. Weitere Anregungen bezog er aus der Ideenlehre Platons und aus Vorstellungen […]

Berlin – „IGW Digital“ geht mit vielseitigem Programm an den Start: Am 20. und 21. Januar 2021 dreht sich alles um die aktuellen Themen in der Land- und Ernährungswirtschaft und im Gartenbau. Auf der Seite www.gruenewoche.de steht kostenlos ein umfangreiches Programm zur Verfügung, das sich sowohl an Fachpublikum als auch an privates Publikum wendet. Ob […]

… erkannte schon Wilhelm von Humboldt(* 22. Juni 1767 in Potsdam / † 08. April 1835 in Tegel), preußischer Gelehrter, Schriftsteller, Staatsmann und Mitbegründer der Humboldt-Universität zu Berlin. Als Bildungsreformer initiierte er die Neuorganisation des Bildungswesens im Geiste des Neuhumanismus, formte das nach ihm benannte humboldtsche Bildungsideal und betrieb die Gründung der Friedrich-Wilhelms-Universität Berlin. Zusammen […]


oben