Beiträge gekennzeichnet mit ‘bewegliche Lettern

Frankfurt am Main – Der weitläufig bekannte Spruch „Kleider machen Leute“ spiegelt sich vor allem in Frankfurt, Deutschlands Businessmetropole Nr. 1, tagtäglich wieder. Kaum eine Stadt wird derart von „Nadelstreifen und Krawatten“ geprägt wie die Rhein-Main-Metropole. Doch das ist nur eine Seite der Stadt. Neben der glamourösen Geschäftswelt gibt es viele Menschen, die z.B. im […]

Baden-Baden – Johannes Gutenberg gilt als der Erfinder des modernen Buchdrucks: Im 15. Jahrhundert entwickelte er Verfahren, Schriften erstmals mit beweglichen Lettern zu setzen – eine Erfindung, die die Welt verändert hat. Ohne sie wäre die rasche Verbreitung revolutionärer Ideen, etwa derjenigen der Reformation, kaum möglich gewesen. Marc Jampolskys Dokudrama „Gutenberg – Genie und Geschäftsmann aus […]

Mainz – Im Durchmesser misst er gerade einmal 16 Zentimeter – und dennoch ist der ‚Diskos von Phaistos‘ eines der bedeutendsten Fundstücke aus der Bronzezeit. Auf der kleinen Tonscheibe befindet sich ein Meilenstein der Menschheitsgeschichte: Der erste Druck mit beweglichen Lettern. Aber ist der berühmte Diskos tatsächlich ein bedeutendes Relikt oder doch nur eine Fälschung? […]


oben