Beiträge gekennzeichnet mit ‘Besitz

Hamburg – Finde deine Stärke! – „Selbstwert ist Geld wert. Doch was bist du dir wert?“, lautet der Titel des neuen Buchs von Daniela Landgraf. Mit Selbstvertrauen und gesundem Selbstwertgefühl ist es relativ einfach, Erfolg und Geld in sein Leben zu ziehen. Doch häufig ersetzen Äußerlichkeiten wie Besitz, Status oder Titel den inneren Selbstwert, so […]

Frankfurt am Main – Deutschland ist ein reiches Land. Kaum verwunderlich also, dass mehr als zehn Billionen Euro Geld- und Immobilienvermögen in deutschen Haushalten schlummern. Pro Jahr werden etliche Milliarden dieses Vermögens an die Nachkommen vererbt, doch Vorsicht: Nicht selten übersteigen die Verbindlichkeiten den Wert des Besitzes. Kann ich mein Erbe ablehnen? Ja. Die sogenannte […]

… diese weise Erkenntnis stammt von Voltaire. Voltaire (eigentlich François-Marie Arouet; *21. November 1694 in Paris; †30. Mai 1778 ebenda) war ein französischer Philosoph und Schriftsteller … und ist einer der meistgelesenen und einflussreichsten Autoren der französischen und europäischen Aufklärung. In Frankreich nennt man das 18. Jahrhundert auch „das Jahrhundert Voltaires“ (le siècle de Voltaire). […]

Essen (ots) – Die ganze Nation sang 2014 die Hit-Single „Auf uns“ von Andreas Bourani mit, als Deutschland Weltmeister wurde. Der Erfolg krönte die bisher einzigartige Karriere des Musikers und Liedermachers, der bereits als Kind an einem musischen Gymnasium und als Schüler einer Musikschule die Weichen für ein Leben als Musiker stellte. 2010 erhielt er […]

Hamburg – Bibel TV sendet ab 07. August, jeweils donnerstags um 09:00 Uhr, eine ‚Anleitung zum verantwortungsvollen Wirtschaften nach den Grundwerten der Bibel‘. In der Sendung „40 Tage bis zur Revolution Ihrer Finanzen“ geht es darum, ein verantwortungsvolles Verhältnis zum Besitz und Vermögen zu erwerben und sein Leben nicht nach Gewinnstreben, sondern nach christlichen Werten auszurichten. […]

… wußte schon Lucius Annaeus Seneca, genannt Seneca der Jüngere (* etwa im Jahre 1 in Corduba; † 65 n. Chr. in der Nähe Roms), römischer Philosoph, Dramatiker, Naturforscher, Staatsmann und als Stoiker einer der meistgelesenen Schriftsteller seiner Zeit. Seine Reden, die ihn bekannt gemacht haben, sind verloren gegangen. Vom Jahr 49 an war Seneca […]


oben