Beiträge gekennzeichnet mit ‘Berlin

… sagte einst Antoine de Rivarol (* 26. Juni 1753 in Bagnols-sur-Cèze / † 13. April 1801 in Berlin), französischer Schriftsteller. Der einst europaweit bekannte Literat entstammte einer italienisch-stämmigen, eher kleinbürgerlichen Familie, erhielt aber eine passable Schulbildung, weil er Geistlicher werden sollte. Nach einem kurzen Zwischenspiel als Hauslehrer in Lyon ging er 1777 mit 24 […]

… sagte einst Theodor Fontane (* 30. Dezember 1819 in Neuruppin / † 20. September 1898 in Berlin), deutscher Schriftsteller, Journalist, Erzähler, Theaterkritiker und approbierter Apotheker. Fontane gilt als der herausragende Vertreter des poetischen Realismus in Deutschland. In seinen Romanen, die großenteils erst nach seinem 60. Lebensjahr entstanden, charakterisiert er die Figuren, indem er ihre […]

… erkannte schon Friedrich II. oder Friedrich der Große (* 24. Januar 1712 in Berlin / † 17. August 1786 in Potsdam), volkstümlich der „Alte Fritz“ genannt – ab 1740 König in, ab 1772 König von Preußen und ab 1740 Markgraf von Brandenburg und somit einer der Kurfürsten des Heiligen Römischen Reiches. Friedrich der Große […]

… erkannte schon Albert Einstein (*14. März 1879 in Ulm, Deutschland; †18. April 1955 in Princeton, New Jersey, Vereinigte Staaten), weltweit berühmter Physiker. Seine Forschungen zur Struktur von Materie, Raum und Zeit sowie dem Wesen der Gravitation veränderten maßgeblich das physikalische Weltbild. Er gilt daher als einer der bedeutendsten Physiker aller Zeiten. Einsteins Hauptwerk, die Relativitätstheorie, […]

Frankfurt am Main – Lufthansa und Deutsche Bahn stellen gemeinsame Produktoffensive vor – Neue Lufthansa Express Rail-Verbindungen zum Flughafen Frankfurt ab Berlin, Hamburg, Bremen, Münster und München – Kürzere Fahrtzeiten zwischen Metropolen – Mehr Service und flexible Buchungs-Möglichkeiten. Lufthansa und Deutsche Bahn setzen auf den raschen Ausbau gemeinsamer Angebote für den ‚Zug zum Flug‘. In […]

Berlin – Der Zug der Kraniche nach Norden ist voll im Gang. – Der Wetterumschwung löst die nächste Rückreisewelle aus. – Die Rückkehr aus dem Winterquartier ist immer auch ein Wettbewerb um das Besetzen der besten Brutreviere. Auf sämtlichen Kranich-Hauptrouten herrscht weiter reger Flugverkehr. Bei meist wolkenarmem Himmel sind die großen Vögel gut zu beobachten. […]

… erkannte schon Theodor Fontane (* 30. Dezember 1819 in Neuruppin / † 20. September 1898 in Berlin), deutscher Schriftsteller, Journalist, Erzähler, Theaterkritiker und approbierter Apotheker. Fontane gilt als der herausragende Vertreter des poetischen Realismus in Deutschland. In seinen Romanen, die großenteils erst nach seinem 60. Lebensjahr entstanden, charakterisiert er die Figuren, indem er ihre […]


oben