Beiträge gekennzeichnet mit ‘Beeren

Kronberg im Taunus – Sieben junge Eisfüchse erkunden jetzt ihr Gehege im Opel-Zoo. Sie kamen am 04. Mai 2020 zur Welt, waren zunächst blind, taub, zahnlos und völlig hilflos. Inzwischen haben sie ihre Wurfhöhle verlassen -mit etwa sechs Wochen werden sie von der Muttermilch entwöhnt. Die Eltern, die ein Leben lang als Paar zusammenleben, kümmern […]

Stuttgart – Viele Kulturpflanzen, Stauden, Blumen und Rasen benötigen ausreichend ‚Eisen‘, das Spurenelement. Bestehende Produkte haben Nachteile, kein Produkt ist richtig gut. Eisensulfat-Dünger, z.B. ist hochgiftig. Beim Ausbringen sollte Schutzkleidung getragen werden, da Eisensulfat-Dünger den Wirkstoff Eisen-II-Sulfat enthält. Hautkontakt sorgt für Verätzungen, von denen auch die Atemwege betroffen sein können, da Eisendünger bei Nässe (Regen, […]

Berlin – Für die Artenvielfalt kann JEDER etwas tun, gerade im eigenen Garten oder auf dem Balkon. Der NABU ruft auf: „Gönn dir Garten – Für mehr biologische Vielfalt in unseren Gärten“ … und stellt Tipps und Tricks zur Verfügung … und hilft dabei, den eigenen Garten oder Balkon in einen Wohlfühl-Ort zu verwandeln, in […]

Frankfurt am Main – Die einzigartige Ausstellung im Frankfurter Palmengarten „Blumen des Herbstes“ erfreut zur Zeit jeden Besucher … sie ist bis zum Sonntag, 30. Oktober, in der Galerie am Palmenhaus zu bewundern. Gräser, Gehölze und Chrysanthemen bringen wegen ihrer späten Blütezeit in den kühleren Tagen des Jahres viel Farbe in den Palmengarten (www.palmengarten.de).   […]

(mynewsdesk) – Wenn der Herbst Einzug hält, steigt auch die Anfälligkeit für Erkältungen. Mit ein paar einfachen Maßnahmen lässt sich Husten und Schnupfen aber effektiv vorbeugen. Eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung bildet immer die Basis für robuste Abwehrkräfte. Lebensmittel, die reich an Vitamin C und E sind, wie Beeren, Südfrüchte, Kohl und Nüsse, helfen, die Abwehrkräfte zu […]


oben