Beiträge gekennzeichnet mit ‘Bayern

Berlin – Es fehlt an Technik und an Konzepten … Im „INSM-Bildungsmonitor 2018“ wurde erstmals vertieft der Bereich „Digitalisierung“ untersucht. Es zeigt sich im internationalen Vergleich, dass Deutschland bei der Computernutzung an Schulen, bei den IT-Kompetenzen der Schüler und bei der Forschung Nachholbedarf hat. Innerhalb Deutschlands zeigt sich ein qualitativ differenziertes Bild mit Stärken in […]

Düsseldorf – Deutsche sind erstaunlich wenig abergläubig – 90,7 Prozent haben keine Angst vor Freitag, dem 13. / 30- bis 39-Jährige sind besonders abergläubig – Am größten ist die Angst vor dem Unglückstag in Baden-Württemberg und Bayern. Paraskavedekatriaphobie heißt die abergläubige Angst vor dem Unglückstag. Abgeleitet wird der Begriff aus den griechischen Wörtern ‚Paraskave‘ (Freitag) […]

Münster – Mit der Hoffnung, gleich zu Jahresbeginn den großen Jackpotgewinn einfahren zu können, schauten viele Lottospieler am vergangenen Freitag gebannt nach Helsinki, wo die erste Eurojackpot-Ziehung des Jahres 2018 stattfand. Mit den Gewinnzahlen 2, 7, 38, 40 und 45 sowie den beiden Eurozahlen 7 und 10 konnten gleich vier Spielteilnehmer Großgewinne in der Gewinnklasse […]

Auf den Reformationstag in diesem Jahr dürfen sich alle Bundesbürger freuen. Zwar gilt der 31. Oktober normalerweise nur in fünf Bundesländern als gesetzlicher Feiertag, doch anlässlich des 500. Reformationsjubiläums (am 31.10.1517 soll Martin Luther seine 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche in Wittenberg genagelt haben) ist alles anders. In ganz Deutschland ist an diesem […]

Kronberg im Taunus – „Abgeflogen“ ist in diesem Fall ein aktiver Beitrag zum Artenschutz: Vier im April d.J. im Opel-Zoo geschlüpfte Habichtskäuze wurden jetzt an ein neues Wiederansiedelungsprojekt des Vereins für Landschaftspflege & Artenschutz in Bayern (VLAB) abgegeben. Dort werden sie noch eine Zeit lang in Volieren mitten im Auswilderungsgebiet gehalten, wo sie sich an […]

Berlin – Was ist da schöner als ein Ausflug in die Natur, um die ersten Frühblüher zu sichten? Doch Vorsicht, auch Zecken lauern im Frühling auf Beute. Die kleinen Parasiten können gefährliche Krankheitserreger übertragen, zum Beispiel FSME-Viren oder Borrelien. Zwar hat man zum ersten Frühlingsspaziergang vielleicht nicht immer eine Zeckenkarte oder Desinfektionsspray dabei, dafür aber […]

Frankfurt am Main – Reisende aus Rheinland-Pfalz, Hessen und dem Saarland planen 2017 im Durchschnitt einen Lang- und zwei Kurzurlaube!Ÿ Das durchschnittliche Reisebudget bleibt mehrheitlich gleich und liegt mit 2.729,– Euro im Bundesdurchschnitt. Angst vor Terror und politischen Krisen bremst in der Region die Lust aufs Ausland. Die Bewohner der Bundesländer Rheinland-Pfalz (RP), Hessen (HE) […]


oben