Beiträge gekennzeichnet mit ‘Bauen

Freude, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. – Darum sei zeitig weise! – Höchste Zeit ist’s!: Reise, reise!“ … . … erkannte schon Wilhelm Busch (*15. April 1832 in Wiedensahl; † 09. Januar 1908 in Mechtshausen), einer der einflussreichsten humoristischen Dichter, Zeichner, Maler und Schriftsteller Deutschlands. Seine erste Bildergeschichte erschien 1859. Schon in den […]

Frankfurt am Main – Wolfgang Lohde wird die Leitung der Geschäftsführung und die technische Gesamtverantwortung für die Fraport-Tochter FAS auf eigenen Wunsch zum 31. Juli 2020 aufgeben und aus dem Fraport-Konzern ausscheiden. Als ausgewiesener Hochbauexperte hatte er im März 2017 den Vorsitz der neu gegründeten 100-prozentigen Fraport-Tochter FAS (Fraport Ausbau Süd) übernommen. Sein Nachfolger wird […]

Seiser Alm – „Seiser Alm Hotel Urthaler“ – ein Musterbeispiel an Nachhaltigkeit – wird 18 Jahre alt. Bis heute hat es nichts an Eleganz und Stil eingebüßt. Im Gegenteil: Es zeigt, dass sich nachhaltiges Bauen lohnt. Das 5*-Hotel wurde vor 20 Jahren geplant und 2002 eröffnet. Der Slogan „designed by nature“ ist Programm: Die Wände, […]

Frankfurt am Main – Der Aufsichtsrat (AR) der Fraport AG hat Dr. Pierre Dominique Prümm zum 01. Juli 2019 in den Vorstand berufen. Prümm übernimmt die Verantwortung für die Bereiche „Flugbetriebs- und Terminalmanagement, Unternehmenssicherheit“ und „Zentrales Infrastrukturmanagement“. AR-Vorsitzender Karlheinz Weimar zeigte sich erfreut, dass Prümm künftig das Fraport-Vorstandsteam verstärken wird: „Der Luftfahrtmarkt insgesamt wird sich […]

Im alten Rom lebte der Kaiser Vespasian. Er hatte zwar viel Macht, aber von seinen Vorgängern auch viele Schulden geerbt. Deshalb versuchte er, mit allen Mitteln Geld zu verdienen. Eine seiner Ideen war besonders gut: Er führte eine Steuer für jede öffentliche Toilette ein. Dort sammelte man nämlich den Urin. Denn mit menschlichem Urin konnte […]

Oestrich-Winkel (Rheingau) – Gerade erst eröffnet und schon laufen die Telefone und E-Mail-Accounts des Bürgerbüros der Stadt heiß, denn das Interesse von Schulen aus nah und fern – diese außergewöhnliche ‚Hundertwasser-Ausstellung‘ im Rheingau zu besuchen – ist riesengroß. Innerhalb kurzer Zeit haben sich über 20 Schulen für Sonderführungen angemeldet … und jeden Tag werden es […]

Hannover – Es gibt immer mehr FabLabs, Maker-Spaces oder Repair-Cafés, in die selbst große Unternehmen wie BMW oder Siemens ihre Ingenieure zum Tüfteln schicken. Zur DIY-Kultur (Do It Yourself) gehören auch die Maker Faires, die bunten Veranstaltungen, auf denen sich die Maker mit ihren vielfältigen Projekten präsentieren. In den vergangenen Jahren hat die Maker-Bewegung im […]


oben