Beiträge gekennzeichnet mit ‘Bahnhofsviertel

Frankfurt am Main – Frankfurts Skyline gehört zu Frankfurt wie Bahnhofsviertel, Römer und Kaiserdom und ist das Erkennungsmerkmal Frankfurts schlechthin. Gemeinsam erreichen die 33 Hochhäuser, die mindestens 100 Meter hoch sind und die schon von weitem die erkennbare Frankfurter Skyline bilden, eine Höhe von rund 4842 Metern – das ist höher als der größte Berg […]

Frankfurt am Main – Wo in Frankfurt die Halbwelt herrscht … mit Enrico Sauda, Gesellschaftskolumnist der Frankfurter Neuen Presse! Zwielicht und Halbwelt – zwei Schlagworte, ein Gedanke: Kriminalität! Und wo, wenn nicht im Bahnhofsviertel. Zwischen Junkies, Dealern, Prostituierten, Halbstarken und Drogensüchtigen sowie Alkoholikern. Dabei ist dieses Quartier, das einst nach Pariser Vorbild geschaffen wurde, nicht […]

Frankfurt am Main – Jeck, aber sexy! Auf zur JOURNAL FRANKFURT-Single-Faschingsparty am Freitag, 13. Februar im GOLDEN GATE CLUB, Frankfurt! Wenn es dunkel wird im Bahnhofsviertel … dann läutet das JOURNAL FRANKFURT die 5. Jahreszeit ein! Fasching im angesagten Viertel, das niemals schläft: Am Freitag, 13. Februar, ab 21:00 Uhr, wird im GOLDEN GATE CLUB zu Classics aus den […]

Frankfurt am Main – Am Samstag, 14. Februar, präsentiert das Filmkollektiv Frankfurt im Frankfurter Bahnhofsviertel ein sinnliches Doppelprogramm. Wie bereits im Vorjahr nimmt der gemeinnützige Verein den Valentinstag zum Anlass, das erotische und pornographische Kino – im analogen Originalformat – zurück auf die Leinwand zu bringen. In einem Raum des ‚Kunstvereins basis‘, Elbestraße 10, 60329 […]

Frankfurt/Main – Elf Bankangestellte gefesselt und trotzdem kein Zugang zum Tresor: Ein Räuber scheiterte am Montagmorgen im Frankfurter Bahnhofsviertel an der Gleitzeit-Regelung einer Bank. Der Mann hatte ab 8.00 Uhr an der Stechuhr auf den Kassierer gewartet und dabei nacheinander elf Angestellte abgefangen, mit seiner Pistole bedroht, gefesselt und in einem Raum gesperrt, wie die […]


oben