Beiträge gekennzeichnet mit ‘Bad Homburg

Bad Homburg vor der Höhe – Knapp 30 Fahrräder diebstahlsicher gemacht! – Jetzt gibt es eine sehr gute Lösung, für all diejenigen, die ihr Fahrrad vor Diebstahl schützen möchten: ‚Ein Code auf dem Rahmen!‘ Eine solche Codierung macht das Rad für Diebe unattraktiv. Gemeinsam mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club Hochtaunus e.V. (ADFC) und der Radverkehrsbeauftragten […]

Bad Homburg vor der Höhe – Gerade einmal 5 Monate hat die Renovierung gedauert – und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Großzügiger, weitläufiger, heller und sicherer – das fängt schon am Eingangsbereich der Filiale der Taunus Sparkasse in der beliebten Louisenstraße an. Hier ist die Drehtür einem barrierefreien Zugang gewichen. Schon das passt zu dem […]

Bad Homburg vor der Höhe – Nach den Finalkonzerten des Deutschen Musikwettbewerbs Mitte März 2019 sind nun alle Termine mit den Preisträgern besetzt und die Programme beim Auftakt des Festivals des Deutschen Musikwettbewerbs stehen fest. Schirmherr ist Bad Homburgs Oberbürgermeister Alexander Hetjes. Zum Auftakt am Donnerstag, 09. Mai 2019, 19:30 Uhr, in der Schlosskirche Bad […]

Mörfelden-Walldorf – Das 30-minütige Format „rheinmain Wirtschaft“ berichtet in diesem Monat u.a. über die Bilanz-PK Deutsche Leasing. Die 1962 gegründete Deutsche Leasing AG ist die größte Hersteller-unabhängige Leasing-Gesellschaft in Deutschland. Ende März hat sie in Bad Homburg ihre Bilanz für das abgelaufene Geschäftsjahr vorgestellt: Die Zahlen sind gut, sagt Vorstandsvorsitzender Kai Ostermann – trotz schwieriger […]

Bad Homburg vor der Höhe – „Chiharu Shiota – Gedankenlinien“ ist der Titel einer äußerst interessanten Ausstellung im „Museum Sinclair-Haus“ Bad Homburg. Die japanische Künstlerin Chiharu Shiota ist spätestens seit der raumfüllenden Installation aus roten Wollfäden, verwoben mit alten Booten, die sie 2015 auf der Biennale in Venedig zeigte, weltweit bekannt. Mit ihrer Arbeit „The […]

Bad Homburg vor der Höhe / Frankfurt am Main – Rund 30 Künstler*innen verschiedener Kontinente werden bei den „Blickachsen 12“ vertreten sein und für jeden frei zugänglich – im öffentlichen Raum von Bad Homburg, Frankfurt am Main und weiteren Orten in der Rhein-Main-Region – ein breites Spektrum zeitgenössischer Skulptur zeigen. Christian K. Scheffel, Gründer und […]

Mörfelden-Walldorf – Die Kurstadt am Fuße des Taunus beschreibt sich gern selbst als „Champagnerluft und Tradition“ – und dafür ist sie auch weltweit beliebt und bekannt. Gleich Anfang Januar 2019 begibt sich das rheinmaintv-Sendeformat „vor Ort“ nach Bad Homburg. Moderatorin Anke Seeling unterhält sich mit Oberbürgermeister Alexander Hetjes, über „sein“ Bad Homburg und holt sich […]


oben