Beiträge gekennzeichnet mit ‘Ausbeutung

Hannover – Evangelische Kirche in Deutschland und Deutsche Bischofskonferenz rufen zur Teilnahme am Weltgebetstag der Frauen auf, der am Freitag, 03. März, begangen wird. Unter dem Leitwort „Was ist denn fair?“ wird die globale Gerechtigkeit in den Mittelpunkt gestellt. Christinnen der Philippinen haben den Tag vorbereitet. Allein in Deutschland werden hunderttausende Mitfeiernde in zahlreichen Gottesdiensten […]

Osnabrück – Die Gründung von ‚terre des hommes‘ entstand aus einer spontanen Hilfsaktion engagierter Bürgerinnen und Bürger für kriegsverletzte vietnamesische Kinder am 08. Januar 1967 in Stuttgart. „terre des hommes hat seitdem 7000 Projekte gefördert und dadurch rund 15 Millionen Kinder und Jugendliche vor Gewalt und Ausbeutung geschützt, ihnen einen Schulbesuch ermöglicht und für ihre […]

Osnabrück – „terre des hommes“ wurde 1967 unter dem Eindruck des Krieges in Vietnam gegründet, um verletzten Kindern zu helfen. Heute schützt ‚terre des hommes‘ in über 400 Projekten weltweit Kinder vor Gewalt und Ausbeutung und sorgt für ihre Gesundheit und Ausbildung. Im kommenden Jahr feiert das „Internationale Kinderhilfswerk terre des hommes Deutschland“ nun sein […]

Hamburg (ots) – Das Kinderhilfswerk ist seit 10 Jahren mit globaler Registrierungskampagne erfolgreich!  230 Millionen Kinder sind unsichtbar – sie sind offiziell nicht erfasst und bleiben ohne Geburtsurkunde. Das erschwert ihnen den Zugang zu Schulbildung oder medizinischer Versorgung. Sie sind dem hohen Risiko ausgesetzt, Opfer von Missbrauch und Ausbeutung zu werden. Das ‚Kinderhilfswerk Plan International‘ […]

Berlin/Moskau – Auf der jetzt in Moskau zu Ende gegangenen Eisbär-Konferenz haben sich die arktischen Anrainerstaaten auf die Eckpfeiler eines umfassenden Aktionsplans verständigt. Die Naturschutzorganisation WWF erklärte, die wichtigsten Ziele auf dem Ministertreffen seien erreicht worden, und die internationalen Schutzbemühungen für den Eisbär und seinen Lebensraum hätten politische Rückendeckung erhalten. Konkret haben sich Dänemark, Kanada, […]

Duisburg (ots) – Kinder müssen weltweit vor wirtschaftlicher Ausbeutung geschützt werden und dürfen nicht zu Arbeiten herangezogen werden, die ihre Gesundheit gefährden oder die sie körperlich und seelisch schädigen. Das fordert die Kindernothilfe aus Anlass des morgigen Welttags gegen Kinderarbeit. Gleichzeitig bietet die Kindernothilfe Lösungen: „Wer die Abschaffung von Kinderarbeit fordert, muss auch zeigen, wie […]


oben