Beiträge gekennzeichnet mit ‘Äthiopien

Bensheim – Nicht nur als tägliches Trinkwasser benötigen wir sauberes Wasser. Eine ebenso bedeutende Rolle spielt es für die Hygiene und damit für die Gesundheit jedes Einzelnen … es kann sogar Blindheit verhindern. Darauf macht die Christoffel-Blindenmission (CBM) anlässlich des Weltwassertags am 22. März aufmerksam. Dr. Martin Kollmann, CBM-Fachberater für vernachlässigte Tropenkrankheiten, erklärt: „Eine mangelhafte […]

München – Finanziert wurde die Schule von „Sportler gegen Hunger„, einer Aktion der Oldenburgischen Volkszeitung und des Kreissportbundes Vechta. Die neue Schule bietet künftig Platz für über 1.300 Schülerinnen und Schüler im Alter von 6 bis 14 Jahren. „Noch immer müssen viele Kinder in Äthiopien in alte und extrem baufällige Schulen gehen. Von der Chance […]

München – Da das ostafrikanische Land Äthiopien eine eigene Zeitrechnung hat, beginnt dort am 11. September das Neue Jahr … sie beruht auf einer Variante des koptischen Kalenders. Äthiopien ist eines der Länder mit der ältesten christlichen (koptischen) Tradition der Welt. Die äthiopische Zählung liegt etwa sieben Jahre und 8 Monate hinter dem in der […]

Berlin / München – Eigentlich ist der große Geburtstag erst nach Ostern, am 19. April, doch die ARD widmete dem großen Entertainer und Erfinder bedeutender und beliebter Fernsehshows, wie „Wetten, dass … ?“ schon am Samstag, 08. April, eine mehrstündige Jubiläumsshow, in der Moderator Kai Pflaume mit bekannten und beliebten Persönlichkeiten auf sein faszinierendes Schaffen […]

Freiburg – 663 Millionen Menschen ohne Zugang zu sauberem Trinkwasser – Entwicklungsländer besonders betroffen – 28 Caritas-Projekte in 19 Ländern Betroffen sind vor allem die Entwicklungsländer, wo jährlich geschätzt 1,5 Millionen Menschen an Erkrankungen wie Durchfall und Cholera sterben, die durch verunreinigtes Wasser und mangelnde Hygiene ausgelöst werden. Darauf weist Caritas international, das Hilfswerk des […]

„Es gibt keine erste, zweite oder dritte Welt! Wir leben alle auf ein und demselben Planeten, für den wir gemeinsam Verantwortung tragen.“  –  Karlheinz Böhm (1928 – 2014) – Zürich – Die Vereinten Nationen schlagen Alarm. In Äthiopien droht eine Hungerkatastrophe. Über 10 Millionen Menschen sind jetzt schon auf Nahrungsmittel-Lieferungen angewiesen. Diese Zahl könnte sich […]

Zürich (ots) – In der Region Amhara im Norden Äthiopiens unterstützt die Stiftung ‚Menschen für Menschen Schweiz‘ ein wegweisendes Modellprojekt des Schweizer Architekten Franz Oswald und der Zürcher Cooperative Nestown: Die Entstehung einer völlig neuen Stadt für bis zu 15’000 Bewohner, der Zukunftsstadt „Buranest“. Hier entwickeln Bauern alles, vom innovativen Haus aus lokalem Holz, Erd-Stroh-Ziegeln, […]


oben