Beiträge gekennzeichnet mit ‘Artenschutz

.„Ich bin Frankfurter*in – und will’s bleiben“ Frankfurt am Main – Sie leben sehr zurückgezogen. Es sind scheue Gesellen, einige zeigen sich nur in der Dunkelheit. Und sie bangen alle um ihren Lebensraum. Deshalb stellen sie sich nun auf großen Plakaten ihren Mitbürgerinnen und Mitbürgern vor. Gestatten: Bachstelze, Falkenlibelle, Feldhamster, Sand-Grasnelke, Steinkauz und Zwergfledermaus. Diese […]

Berlin – Deutsche Waldtage 2020 – Unsere grüne Lunge, Klima- und Artenschützer, Arbeitgeber und Holzlieferant, Stressabbauer – der Wald erfüllt eine Vielzahl an Aufgaben und ist damit enorm wichtig für uns. Doch Trockenheit, Stürme und Schädlingsbefall haben die Wälder in Deutschland sichtbar geschädigt. Die Sorge um die Zukunft des Waldes, insbesondere in Zeiten des Klimawandels, […]

Kronberg im Taunus – Führungen für Kleingruppen von bis zu 10 Personen können in der Zoopädagogik nun wieder gebucht werden, selbstverständlich stets unter Wahrung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln. Wie gewohnt geht die Führung unter Leitung eines Zoopädagogen durch das Zoogelände – oder es können verschiedene Themen gewählt werden: So beispielsweise Jungtiere oder Afrikanische Tiere. […]

Kronberg im Taunus – Auswilderung von Europäischen Zieseln aus dem Opel-Zoo. Erst im letzten Jahr hat der Opel-Zoo mit der Haltung und Zucht des Europäischen Ziesels begonnen und bereits jetzt können die ersten Jungtiere in ein Auswilderungsprojekt gegeben werden. Dieses findet in enger Kooperation mit dem Tiergarten Nürnberg statt und steht unter der Federführung der […]

Münster – Kaum eine Pekip-, Kinderturn- oder Krabbelgruppe hat in den vergangenen 20 Jahren zu „1,2,3 im Sauseschritt“ nicht die Windeln wippen lassen: Das Kinderlied von Detlev Jöcker ist ein Klassiker und doch nur eines von mehr als 1.300, die er im Laufe seiner 40-jährigen Karriere geschrieben hat. Beste Noten für den Umweltschutz: Mit seinem […]

Kronberg im Taunus – „Wir sind sehr zufrieden mit unserer Entwicklung im Vorjahr“, mit diesen positiven Worten begrüßte Gregor von Opel, Vorstandsvorsitzender der ‚von Opel Hessische Zoostiftung‘ die Anwesenden anlässlich der Jahrespressekonferenz im Opel-Zoo. Drittbestes Besucherergebnis in 2018, neue Tierarten und Anlagen in 2019: Zoodirektor Dr. Thomas Kauffels führt aus, dass diese positive Entwicklung nicht […]

Kronberg im Taunus – „Wir freuen uns, eine weitere Anlage für eine bedrohte heimische Tierart ihrer Bestimmung zu übergeben“, so begrüßt Stiftungsvorstand Gregor von Opel bei der offiziellen Eröffnung der Auffang- und Zuchtstation für Feldhamster … und ergänzt, dass diese Anlage auf Initiative und mit Unterstützung der ‚Unteren Naturschutzbehörde des Hochtaunuskreises‘ entstanden sei und in […]


oben