Beiträge gekennzeichnet mit ‘Armenviertel

… erkannte schon William Somerset Maugham (*25. Januar 1874 in Paris / †16. Dezember 1965 in Saint-Jean-Cap-Ferrat bei Nizza), englischer Erzähler und Dramatiker. Er zählt zu den meistgelesenen englischsprachigen Autoren des 20. Jahrhunderts. Mit seinem 1897 veröffentlichten Erstlingswerk „Liza of Lambeth“ errang William Somerset Maugham frühen literarischen Erfolg – und löste einen Skandal aus. In […]

… wusste schon William Somerset Maugham, englischer Erzähler und Dramatiker (*25. Januar 1874 in Paris, †16. Dezember 1965 in Saint-Jean-Cap-Ferrat bei Nizza). Er zählt zu den meistgelesenen englischsprachigen Autoren des 20. Jahrhunderts. Mit seinem 1897 veröffentlichten Erstlingswerk „Liza of Lambeth“ errang William Somerset Maugham frühen literarischen Erfolg – und löste einen Skandal aus. In dem […]

4. und letzte Folge über Windhoek:  Der nächste Tag war dem sogenannten Armenviertel „Katutura“ gewidmet. Katutura – Township der Apartheidstrategen Die schwarze Bevölkerung Windhoeks lebt weiterhin überwiegend in dem 8 km nordwestlich vom Stadtzentrum gelegenen Viertel Katatura. Ab 1959 musste die schwarze Bevölkerung ihr Wohngebiet „Old Location“ verlassen, (dort erstreckt sich heute der Hochland Park) […]


oben