Beiträge gekennzeichnet mit ‘Ärger

… sagt Gertrud E. Warnecke, Redaktionsleiterin dieses Online-POSITIV-MAGAZINS. Schon in der Bibel heißt es: „Wie er in seinem Herzen (Unterbewusstsein) denkt, so ist er!“ Unserer Denkfähigkeit gegenüber sollten wir einen gesunden Respekt hegen, denn unser Glücklichsein, unsere Gesundheit, unser Friede, unser Wohlstand und Erfolg werden überwiegend – ja man kann sagen ‚allein‘ – von unserem […]

  … wußte schon Kurt Tucholsky (* 9. Januar 1890 in Berlin; † 21. Dezember 1935 in Göteborg), deutscher Journalist und Schriftsteller. Er schrieb auch unter den Pseudonymen Kaspar Hauser, Peter Panter, Theobald Tiger und Ignaz Wrobel. Tucholsky zählt zu den bedeutendsten Publizisten der Weimarer Republik. Als politisch engagierter Journalist und zeitweiliger Mitherausgeber der Wochenzeitschrift […]

… wusste schon Kurt Tucholsky (* 9. Januar 1890 in Berlin; † 21. Dezember 1935 in Göteborg), deutscher Journalist und Schriftsteller. Er schrieb auch unter den Pseudonymen Kaspar Hauser, Peter Panter, Theobald Tiger und Ignaz Wrobel. Tucholsky zählt zu den bedeutendsten Publizisten der Weimarer Republik. Als politisch engagierter Journalist und zeitweiliger Mitherausgeber der Wochenzeitschrift ‚Die […]

Hamburg (ots) – „Auch in meinem hohen Alter gehe ich immer noch auf Demonstrationen. Weil mich immer noch eine maßlose Wut überkommt, wenn ich lese, wie durch eine neoliberale Politik hemmungslos Staatseigentum in Europa privatisiert wird“, sagt Konstantin Wecker im Interview mit der Philosophie-Zeitschrift HOHE LUFT (Ausgabe 3/2013). Der Liedermacher, der sich in all den […]


oben