Beiträge gekennzeichnet mit ‘ARD

München – Alle versuchen das Beste aus ihrer Lage zu machen! – Alle Figuren dieser Geschichte sind heimatlos – alle sind auf der Suche nach einem Zuhause! „Sayonara Loreley“ (AT) ist keine Geschichte über Heimat, die man mit seiner Geburt verliehen bekommt, sondern über Heimat als das Glück, sich seinen Platz im Leben selbst zu […]

Mainz – Erneut wurde die „Leipziger Buchmesse„, die vom 27. bis zum 30. Mai 2021 stattfinden sollte, wegen der Corona-Pandemie abgesagt. Dennoch wird das Blaue Sofa, das gemeinsame Autorensofa von ZDF, 3sat, Bertelsmann und Deutschlandfunk Kultur, an seinem Auftritt in Leipzig festhalten. – Es wird jedoch nicht in der Messehalle Leipzig seinen Ort finden, sondern […]

Hamburg – Was wäre ein Silvester ohne Miss Sophie und ihren Butler James? – Seit Jahrzehnten unterhält der Sketch, der 1963 vom NDR in Hamburg-Lokstedt aufgenommen wurde, Generationen von Zuschauern. Bereits 1988 stand er im Guiness-Buch der Rekorde als am häufigsten wiederholte TV-Produktion. Die Faszination „Dinner for One„ hat dafür gesorgt, dass mittlerweile auch viele […]

München – In dem TV-Eventfilm „GOTT von Ferdinand von Schirach“ diskutiert am Montag, 23. November 2020, um 20:15 Uhr, im Ersten, ein fiktiver Ethikrat über diese Frage! Es geht um den Fall eines 78-jährigen, kerngesunden Mannes, der sein Leben durch ein Medikament und mit Hilfe seiner Ärztin beenden will. Rechtlich ist das nach dem Urteil […]

München – „Sportschau: Der größte Gegner ist das Klischee – 50 Jahre Frauenfußball“ – Am Sonntag, 16. August 2020, 18:30 Uhr, im Ersten. „Ich nehme an, wer die dicksten Beine hat, der gewinnt.“ Die Anfangsjahre des Frauenfußballs in Deutschland waren mitunter geschmacklos. Nicht der Sport auf dem Rasen, sondern die Kommentare im Fernsehen. Die Damen […]

Köln – ARD-Umfrage: Die Menschen in Deutschland bewerten das Klima in der Gesellschaft mit der Schulnote 3,6. – Das hat eine repräsentative Umfrage von infratest dimap im Auftrag der ARD ergeben. 64 Prozent haben dabei den Eindruck, dass sich das gesellschaftliche Klima in den vergangenen Jahren verschlechtert hat. Auf die Frage, was mit Bezug auf […]

Leipzig  –  Auch die „Leipziger Buchmesse 2020″ findet wegen des „Corona-Virus“ leider nicht statt! „Liebe Aussteller, Partner und Besucher, schweren Herzens und mit großem Bedauern müssen wir Ihnen mitteilen, dass die diesjährige Leipziger Buchmesse nicht stattfinden wird. Gleiches gilt für die im Verbund stattfindende Manga-Comic-Con und das Lesefest Leipzig liest. Die Entscheidung hat die Leipziger […]


oben