Beiträge gekennzeichnet mit ‘Apotheke

Baierbrunn – Sehr oft nehmen Vielflieger Gummibärchen mit ins Flugzeug, um durch ausgiebiges Kauen beim Start oder bei der Landung Druckveränderungen in der Passagierkabine auszugleichen. Zahnfreundlicher sind jedoch zuckerfreie Kaugummis. „Wenn der Druckausgleich durch Gähnen, Schlucken oder Kauen nicht funktioniert, sollten Sie versuchen, ihn anderweitig herbeizuführen“, rät der Präsident des Deutschen Berufsverbands der Hals-Nasen-Ohrenärzte, Dr. […]

Baierbrunn – Bei Schmerzen greifen drei von zehn Bundesbürgern schnell zu Medikamenten: In einer repräsentativen GfK-Umfrage für das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ sagten 29,2 Prozent der Frauen und Männer, dass sie bei Bedarf immer sofort ein Schmerzmittel einnehmen, um die Beschwerden möglichst schnell wieder loszuwerden. 31,3 Prozent der Deutschen verwenden mindestens einmal im Monat rezeptfreie Schmerzmittel […]

Ein kleiner Junge schüttelte sein gespartes Geld aus seinem Sparschwein und zählte es mehrmals sorgfältig. Dann legte er die Münzen in ein Glas, verschloss es und verließ das Haus ganz leise durch die Hintertür. Er ging in die Apotheke und wartete geduldig, bis er an der Reihe war. „Was kann ich für dich tun, kleiner […]

Baierbrunn – Hausmittel gegen trockene Augen: Die Ursache für trockene Augen ist in vielen Fällen ein zu geringer Fettanteil im Tränenfilm. Eine erste Linderung können neben Tränenersatzmitteln aus der Apotheke auch Hausmittel verschaffen, wie Professor Gerd Geerling, Leiter des Klinikums für Augenheilkunde an der Universitätsklinik Düsseldorf, im Patientenmagazin „HausArzt“ erklärt. Warme Kompressen, zum Beispiel feuchte […]

Baierbrunn – Frische Luft für die Lungen … Wodurch Raucherhusten entsteht und welche Folgen er haben kann! Er ist ein geräuschvolles Warnsignal des Körpers, das kein Raucher missachten sollte: Wer trotz eines Raucherhustens weiter zu Zigaretten greift, riskiert schwere Lungenleiden. Es drohen chronische Entzündungen oder gar bleibende Verengungen der Bronchien. Darauf weist das Apothekenmagazin „Senioren […]

Baierbrunn – Heiterkeit löst ihr Alter aus: „Sollte ich weitere zwölf Jahre durchhalten, wäre ich hundert – diese Vorstellung ist so irre komisch, dass ich sie oft für eine Lachmeditation verwende“, sagte Schauspielerin, Autorin und Aktivistin Barbara Rütting (88) im Interview mit dem Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“. Diese Altersphase sei für sie die glücklichste ihres langen Lebens: […]

Baierbrunn – Experten raten Eltern von zu frühem Stechen ab! Ein gesetzlich vorgeschriebenes Mindestalter gibt es nicht – doch so mancher Experte sieht Ohrlöcher bei kleinen Kindern kritisch. „Kinder haben ein Recht auf körperliche und seelische Unversehrtheit“, betont der Arnsberger Kinder- und Jugendarzt Dr. Burkhard Lawrenz im Apothekenmagazin „Baby und Familie“. Es lasse sich überhaupt […]


oben