Beiträge gekennzeichnet mit ‘Afrika Savanne

Kronberg im Taunus – „Wir sind sehr zufrieden mit unserer Entwicklung im Vorjahr“, mit diesen positiven Worten begrüßte Gregor von Opel, Vorstandsvorsitzender der ‚von Opel Hessische Zoostiftung‘ die Anwesenden anlässlich der Jahrespressekonferenz im Opel-Zoo. Drittbestes Besucherergebnis in 2018, neue Tierarten und Anlagen in 2019: Zoodirektor Dr. Thomas Kauffels führt aus, dass diese positive Entwicklung nicht […]

Kronberg im Taunus – Für Besucher gehören „Rothschild-Giraffen“ im Opel-Zoo zu den besonderen Attraktionen: Im Giraffenhaus steht man ihnen sozusagen Aug in Aug gegenüber, kann selbst die langen Wimpern und verschiedenen Fellzeichnungen auf das Genaueste sehen! Im Sommer kann man sie auf der großen Außenanlage gemeinsam mit Gnus, Zebras und Impalas beobachten. Und stets sind […]

Kronberg im Taunus – Im kommenden Jahr feiert das Georg von Opel-Freigehege für Tierforschung sein 60-jähriges Bestehen. Die beiden letzten Jahre 2014 und 2015 haben mit dem besten und zweitbesten Besucherergebnis eindrucksvoll bestätigt, dass sich der Opel-Zoo auch weit über die Rhein-Main-Region hinaus großer Beliebtheit erfreut. Unübersehbar sind die in den letzten Jahren erfolgten Erneuerungen […]

Kronberg im Taunus – Dr. Thomas Kauffels, Direktor des Opel-Zoo und Geschäftsführer des Restaurants „LODGE“ am Opel-Zoo, und Sergio Castagnet, Betriebsleiter der „LODGE“, präsentieren voller Stolz das verliehene Messingschild der ‚Chaîne des Rôtisseurs‘ – älteste gastronomische Vereinigung der Welt zur Förderung der gehobenen Tafelkunst. „Es ist uns gelungen die LODGE neben dem Opel-Zoo als einen […]

Kronberg im Taunus – In freier Wildbahn leben Flusspferde in lockeren Gruppen und die Flusspferdbullen sind bestrebt, ein günstiges Revier mit genügend Wasser und nahen Nahrungsgebieten zu besitzen, damit Weibchen ins Revier kommen. Und so hat Dr. Thomas Kauffels, Direktor des Opel-Zoo, bereits beim Tod von Flusspferd Tana im November 2014 erläutert, dass er für […]

Kronberg im Taunus – Flusspferd Tana (54 Jahre ) und Giraffe Jacqueline (27 Jahre) erfreuen sich als „Kronberger Seniorinnen“ im Opel-Zoo bester Gesundheit! Wer kennt sie nicht: Flusspferd Tana, die 1971 von ihrem Leipziger Geburtsort in den Kronberger Opel-Zoo kam und vor vier Jahren von Bürgermeister Klaus Temmen zum „Ehren-Flusspferd“ der Burgstadt ausgezeichnet wurde. Am […]

Kronberg im Taunus – „Afrika Savanne“ im „Opel-Zoo“ mit nunmehr vier Tierarten! Die Anlage ist mit Giraffen, Zebras und Streifengnus für die Besucher eine große Attraktivität, zumal auch regelmäßig Jungtiere zu sehen sind. Mit den Impalas ist nun noch eine weitere Tierart hinzugekommen, die „Afrika-feeling“ aufkommen lässt. Die Impalas sind keine neue Tierart im Opel-Zoo, […]


oben