Beiträge gekennzeichnet mit ‘Afghanistan

… sagte einst Dschalāl ad-Dīn Muhammad Rūmī – kurz Rūmī genannt, auch RUMI geschrieben (geboren am 30. September 1207 in Balch, heute Afghanistan, oder Wachsch bei Qurghonteppa, heute in Tadschikistan / gestorben am 17. Dezember 1273 in Konya), persischer Sufi-Mystiker, Gelehrter und einer der bedeutendsten persischsprachigen Dichter des Mittelalters. Von seinen Anhängern, insbesondere den Derwischen, […]

Frankfurt am Main / Darmstadt – Feldpostleitstelle Darmstadt: Das Herz der Feldpost schlägt in Südhessen. Die offizielle Anschrift der zentralen Feldpostleitstelle lautet: „64298 Darmstadt“. Sie ist in einer Halle der Major-Karl-Plagge-Kaserne untergebracht und liegt damit gebietstechnisch auf Pfungstädter Gemarkung. Seit mittlerweile 28 Jahren versorgt die Deutsche Post im Ausland stationierte Soldatinnen und Soldaten zuverlässig mit […]

Bad Homburg vor der Höhe – Gemeinsam mit ihren Eltern und ihren zwei Schwestern ist die 10-jährige Giso im vergangenen Jahr aus Afghanistan nach Deutschland geflüchtet. Die junge Schülerin hat noch keine konkreten Vorstellungen davon, was sie später einmal werden möchte. Aber sie weiß sehr genau: Sprachkenntnisse sind die Voraussetzung dafür, in der Schule und […]

Frankfurt am Main – Wie ein Schneider aus einem ungewöhnlichen Stoff nützliche Dinge näht: Herr Akrami träumt von Feuerwehrschläuchen. Was ihm mitunter gar nicht so leicht von der Hand geht, immerhin sind Feuerwehrschläuche dick, schwer und steif. Aber: Sie sind auch robust, wasserdicht, feuerfest – und damit das perfekte Upcycling-Material. Das mag Herr Akrami. „Plastik […]

Frankfurt am Main – Sascha Binder-Rammé engagiert sich im „Café Deutschland“ für Menschen aus aller Welt: „Man braucht eigentlich nichts, außer Freude daran zu haben, mit Leuten zu sprechen und neue Erfahrungen zu machen.“ Sascha Binder-Rammé beweist, dass ‚Ehrenamtliches Engagement‚ so einfach sein kann. Seit anderthalb Jahren macht er mit beim Café Deutschland der Caritas. […]

Frankfurt am Main – Der „Steigenberger Frankfurter Hof“ steht für Internationalität – und so sind auch seine Azubis aus verschiedenen Nationen. Die jungen Arbeitnehmer kommen größtenteils aus dem Rhein-Main-Gebiet. Jetzt begrüßte das beliebte Luxushotel seine 13 neuen Azubis: Zehn Männer, darunter ein Jahrespraktikant, und drei Frauen haben sich für die Spitzenhotellerie inmitten der Finanzmetropole entschieden, […]

Stuttgart / Wien / Zürich – Damit würdigen die Chefredakteure der europäischen Ausgaben von Reader’s Digest die Gründerin und Vorsitzende der Organisation „Frauen ohne Grenzen“, Dr. Edit Schlaffer, sowie ihre einzigartige Idee der „Mütterschulen gegen Extremismus“. Hier lernen Frauen, Anzeichen der Radikalisierung bei ihren Kindern zu erkennen und wirkungsvoll gegenzusteuern. Die Mütter werden darin geschult […]


oben