Beiträge gekennzeichnet mit ‘ADAC

… Große Preisunterschiede an Europas Zapfsäulen: In den Niederlanden z.B. kostet Superbenzin je Liter 27 Cent mehr als in Deutschland! München – Wer auf der Urlaubsfahrt beim Tanken nicht über Gebühr zur Kasse gebeten werden will, sollte sich über die Kraftstoffpreise auf seiner Reiseroute informieren. Die Preisunterschiede an den Zapfsäulen in Europa sind laut ADAC […]

München – Aktuell auf dem Weg in die Sommerferien sind Urlauber aus 13 Bundesländern! Deshalb muss vielerorts mit überfüllten Autobahnen, endlosen Staus und langen Wartezeiten gerechnet werden. Wer schnellstmöglich und stressfrei in die Ferien starten möchte, sollte die folgenden ADAC-Tipps beachten: Richtige und rechtzeitige Planung – Wichtig dabei sind vor allem Reiseroute und Reisetermin! Geeignete Tage […]

München – ADAC empfiehlt: Wer nach dem Urlaub bei der Einreise in Deutschland nicht vom Zoll aufgehalten werden will, sollte sich vorab gut über die unterschiedlichen Zollbestimmungen informieren. Das gilt besonders für die Ausfuhr von Antiquitäten und Kulturgütern – wie zum Beispiel von Orientteppichen. Wer solche Urlaubsmitbringsel bei der Rückreise im Koffer hat, braucht eine […]

München – In diesem Jahr ist im Sommer besonders in Deutschland mit vollen Straßen und ausgebuchten Urlaubsquartieren zu rechnen. Denn von den insgesamt möglichen 94 Tagen des Sommerferienkorridors werden von den Bundesländern nur 80 Tage in Anspruch genommen. Den gesamten Korridor nicht auszuschöpfen, führt zu noch mehr Staus auf Deutschlands Straßen und Autobahnen – mit […]

München – Hoch im Kurs stehen bei Campern Ferien am Mittelmeer. Besonders beliebte Regionen sind unter anderem die Dalmatinische Küste in Kroatien, Katalonien in Spanien und Venetien in Italien. Welche Ausstattung die Urlauber auf den Campingplätzen finden, listet der ADAC-Campingführer auf … damit findet jede Zielgruppe schnell den passenden Platz. Für Familien stellt die ADAC-Campingführer-Redaktion […]

München – Zusammen mit der Stiftung Warentest hat ADAC 15 Fahrradhelme geprüft. Am besten schneidet das Modell Activ 2 des Herstellers Casco mit „gut“ (1,7) ab (Preis: 80,– Euro). Dass ein guter Helm nicht teuer sein muss, zeigt der Zweitplatzierte: Das ebenfalls „gute“ Modell Pacer von Cratoni ist für 60,– Euro zu haben. Auf dem […]

München – Nicht jeder gut gemeinte Rat zum Autofahren im Winter ist auch sinnvoll. Laut ADAC sollten folgende Fehler vermieden werden: .. Fehler 1: heißes oder kochendes Wasser über die Windschutzscheibe zum Abtauen der Scheibe schütten. Folge: Die Scheibe könnte springen. Richtig: Kratzen und/oder Scheibenenteiser benutzen. Fehler 2: Brennspiritus in der Scheibenwaschanlage statt Frostschutzmittel. Folge: […]


oben