Beiträge gekennzeichnet mit ‘ADAC

München – Das lange Wochenende von Gründonnerstag, 18. April, bis Ostermontag, 22. April 2019, wird sehr staureich und damit der erste Stauhöhepunkt des ersten Halbjahres. Urlauber, Ausflügler und Pendler sorgen für volle Autobahnen in alle Richtungen. Mit Ausnahme von Hamburg haben nun alle Ferien oder kehren nach den Feiertagen zurück. Die längsten Staus sind für […]

München – Benzin und Diesel sind rund drei Cent günstiger als vor Weihnachten … Zum Jahresende 2018 sind die Kraftstoffpreise in Deutschland noch einmal spürbar gefallen. Laut aktueller Auswertung des ADAC ist der Preis für einen Liter Super E10 innerhalb einer Woche um 3,1 Cent auf durchschnittlich 1,371 Euro gesunken. Für einen Liter Diesel mussten […]

Frankfurt am Main – Und das alles mitten im Straßenverkehr: Die eine Hand am Lenkrad und gleichzeitig der ständige Blick auf das Smartphone in der anderen Hand! Eine Gefahrenquelle, die oft unterschätzt wird. – hr3 und YOU FM, zwei Radioprogramme des hr, sensibilisieren Autofahrer am Montag, 15. Oktober 2018, mit der Aktion „Kopf hoch. Das […]

… Große Preisunterschiede an Europas Zapfsäulen: In den Niederlanden z.B. kostet Superbenzin je Liter 27 Cent mehr als in Deutschland! München – Wer auf der Urlaubsfahrt beim Tanken nicht über Gebühr zur Kasse gebeten werden will, sollte sich über die Kraftstoffpreise auf seiner Reiseroute informieren. Die Preisunterschiede an den Zapfsäulen in Europa sind laut ADAC […]

München – Aktuell auf dem Weg in die Sommerferien sind Urlauber aus 13 Bundesländern! Deshalb muss vielerorts mit überfüllten Autobahnen, endlosen Staus und langen Wartezeiten gerechnet werden. Wer schnellstmöglich und stressfrei in die Ferien starten möchte, sollte die folgenden ADAC-Tipps beachten: Richtige und rechtzeitige Planung – Wichtig dabei sind vor allem Reiseroute und Reisetermin! Geeignete Tage […]

München – ADAC empfiehlt: Wer nach dem Urlaub bei der Einreise in Deutschland nicht vom Zoll aufgehalten werden will, sollte sich vorab gut über die unterschiedlichen Zollbestimmungen informieren. Das gilt besonders für die Ausfuhr von Antiquitäten und Kulturgütern – wie zum Beispiel von Orientteppichen. Wer solche Urlaubsmitbringsel bei der Rückreise im Koffer hat, braucht eine […]

München – In diesem Jahr ist im Sommer besonders in Deutschland mit vollen Straßen und ausgebuchten Urlaubsquartieren zu rechnen. Denn von den insgesamt möglichen 94 Tagen des Sommerferienkorridors werden von den Bundesländern nur 80 Tage in Anspruch genommen. Den gesamten Korridor nicht auszuschöpfen, führt zu noch mehr Staus auf Deutschlands Straßen und Autobahnen – mit […]


oben