Beiträge gekennzeichnet mit ‘40. Journalisten-Stammtisch

… wusste schon Heinrich Heine (* 13. Dezember 1797 als Harry Heine in Düsseldorf, Herzogtum Berg / † 17. Februar 1856 in Paris), einer der bedeutendsten deutschen Dichter, Schriftsteller und Journalisten des 19. Jahrhunderts. Heinrich Heine gilt als einer der letzten Vertreter und zugleich als Überwinder der Romantik. Er machte die Alltagssprache lyrikfähig, erhob das […]

… wusste schon Heinrich Heine (* 13. Dezember 1797 als Harry Heine in Düsseldorf, Herzogtum Berg / † 17. Februar 1856 in Paris), einer der bedeutendsten deutschen Dichter, Schriftsteller und Journalisten des 19. Jahrhunderts. Heinrich Heine gilt als einer der letzten Vertreter und zugleich als Überwinder der Romantik. Er machte die Alltagssprache lyrikfähig, erhob das […]

Frankfurt am Main – Mit einem leichten Ergebnisrückgang schließt die Fraport AG in den ersten neun Monaten ihren Konzern-Umsatz von knapp 2 Milliarden Euro ab – und liegt damit dennoch auf dem guten Niveau des Vorjahres. Von Januar bis September 2016 nutzten 46,7 Millionen Fluggäste den Flughafen Frankfurt (minus 1,2 Prozent). Das Cargo-Aufkommen (Luftfracht & […]

… diese weise Erkenntnis stammt von Heinrich Heine! Christian Johann Heinrich Heine (* 13. Dezember 1797 als Harry Heine in Düsseldorf, Herzogtum Berg; † 17. Februar 1856 in Paris) war einer der bedeutendsten deutschen Dichter, Schriftsteller und Journalisten des 19. Jahrhunderts. Heine gilt als „letzter Dichter der Romantik“ und zugleich als deren Überwinder. Er machte […]

Frankfurt-Neu-Isenburg  – 40. Journalistenstammtisch mit dem Thema:  „Neue Chancen durch volks.tv?“ Im April sollte er „on air“ gehen: Der neue Sender volks.tv, der regionale Fernsehkanäle mit der Produktion eines Mantelprogramms zu einem deutlichen Quotenwachstum verhelfen soll. Doch die Termine für den Start werden immer wieder verschoben. Warum das so ist und welche Chancen sich durch […]


oben