Beiträge gekennzeichnet mit ‘100 Prozent Ökostrom

Karlsruhe – In Nordrhein-Westfalen am ‚Kamener Kreuz‘ plant die EnBW einen neuen Flagship-Ladepark. Mit 52 Ladepunkten wird der Standort der größte öffentliche Schnellladepark Europas. Die HPC-Ladepunkte (High Power Charger) verfügen über eine Leistung von bis zu 300 Kilowatt. E-Autofahrer*innen können dort je nach Fahrzeug in nur fünf Minuten Strom für 100 Kilometer Reichweite laden. Wie […]

Bonn (ots) – Zu den Themen der Energiewende unterstützt der „Grüner Strom Label e.V.“ – gemeinsam mit dem ’netzwerk n‘ – die Bildungsarbeit von Studierenden-Initiativen. Der ‚Grüner Strom Label e.V.‘ (GSL) schreibt einen Studierenden-Wettbewerb zu den Themen Energiewende, erneuerbare Energien und Energieeffizienz aus. Gemeinsam mit dem ’netzwerk n‘ werden so engagierte Studentinnen und Studenten deutschlandweit […]

Frankfurt/Main – Der Strombedarf in Deutschland könnte zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien gespeist werden, wenn alle geeigneten Dächer für die Stromerzeugung, Freiflächen für Windkraft und Waldrestholz für Biomasse genutzt würde. Das ist das Ergebnis des Forschungsprojekts «Erneuerbar komm!» der Fachhochschule Frankfurt, das am Mittwoch vorgestellt wurde. Es belegt am Beispiel des Rhein-Main-Gebiets, «dass ein […]


oben