Wichtiges HERZ-SEMINAR mit interessanten Vorträgen in der „Klinik Königstein der KVB“ am 13.11.2019

8 Nov
2019

Königstein im Taunus – Anlässlich der Herzwochen der Deutschen Herzstiftung findet auch in diesem Jahr – am Mittwoch, 13. November 2019, von 18:00 bis 20:00 Uhr – ein wichtiges HERZ-SEMINAR für Gesunde, Patienten, Angehörige, Ärzte, Studenten sowie Interessierte in der „Klinik Königstein der KVB“ statt.

Das diesjährige Thema heißt: „Ursache und erfolgreiche Therapiemöglichkeit des plötzlichen Herztodes“.

Jedes Jahr sterben in Deutschland 60.000 Menschen an plötzlichem Herztod. Unmittelbar ausgelöst wird er fast immer durch eine Herzrhythmusstörung, dem Kammerflimmern, das zum Herzstillstand führt. Überwiegend sind Menschen im mittleren und höheren Alter vom plötzlichen Herztod betroffen.

Als gefährdet gelten Personen mit einer bereits vorliegenden strukturellen Herzerkrankung, wie insbesondere der koronaren Herzkrankheit (KHK). Bei der KHK sind die Herzkranzgefäße oder auch Koronar-Arterien, die das Herz mit sauer- und nährstoffreichem Blut versorgen, verengt, sodass es zu einer Mangelversorgung des Herzmuskels kommen kann.

Dr. Gerhard Toepel, Chefarzt der Klinik Königstein der KVB, Kardiologe und Präventivmediziner • Bild: Klinik Königstein der KVB

Durch den vollständigen Verschluss eines Herzkranzgefäßes entsteht ein Herzinfarkt. Ursachen des plötzlichen Herztodes können auch Herzmuskelerkrankungen, seltene Herzklappenerkrankungen sowie angeborene Herzfehler sein. Die gute Nachricht: In den letzten Jahren sind bedeutende Fortschritte bei den Therapiemöglichkeiten erzielt worden. Je früher eine Herzschwäche erkannt und behandelt wird, desto größer sind die Chancen, sie wirksam zu bekämpfen.

Besuchen Sie dieses bedeutende und sehr wichtige HERZ-SEMINAR:

Leitung und Moderation:  Chefarzt Dr. med. Gerhard Toepel – Referenten:
Dr. med. Gerhard Toepel (Chefarzt der Klinik Königstein der KVB)
Dr. med. Sven-Oliver Bachmann (Oberarzt der Klinik Königstein der KVB)
Annette Graf und Margarethe Meichelbeck (Team der Diagnostik der Klinik Königstein der KVB)

Veranstaltungsort und -zeit:Klinik Königstein der KVB‘ – im großen Vortragssaal – Sodener Str. 43, Königstein im Taunus – am Mittwoch, 13. November 2019, 18:00 bis 20:00 Uhr. / Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Eintritt der Veranstaltung ist frei.

ANMERKUNG:Notfallausweis der Deutschen Herzstiftung – der Lebensretter im Geldbeutel‘ – telefonisch und kostenlos bestellen unter: 069-955128-400

www.kvb-klinik.de

Gertrud E. Warnecke

Bitte besuchen und liken Sie auch unseren  Facebook-account id=’mad03′]a id=’mad03′]

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben