RETTE DIE WELT – mit der nötigen Portion Chaos, Kreativität und Humor

11 Okt
2019

Bild: edition a

Kornwestheim – Wir Menschen können uns neu erfinden, wir können uns verwandeln. Oft sprudeln unsere Gedanken nur so aus unseren Köpfen und bringen uns vor Freude und Glück zum Lächeln.

Können wir diesen Zustand dauerhaft erhalten? Vielleicht – vielleicht auch nicht! – Es lohnt sich, dafür zu sorgen und zu kämpfen, diesen Zustand immer und immer wieder zu erleben! – Doch die Welt versinkt nicht im bunten Chaos, sie versinkt in grauen Räumen, in grauer Langeweile, in grauer Monotonie … Rettung naht!

Aleksey Igudesman und Hyung-ki Joo, zwei Stars der Musikwelt, zeigen, wie sie ihrem Leben die nötige Portion Chaos und Humor gegeben haben und wie sie es dadurch frisch und bunt erhalten. Folgen Sie ihnen auf ihrem Weg und lassen Sie sich anstecken von der Kreativität dieses international renommierten Künstlerduos.

Igudesman & Joo erlangten weltweite Bekanntheit durch ihre humoristischen Inszenierungen klassischer Musik. Sie trafen sich im Alter von 12 Jahren an der Yehudi Menuhin School in Surrey, England, und kreierten 2004 ihr erstes musikalisches Bühnenwerk „A Little Nightmare Music“, das die Grundlage für alle späteren Erfolge, sowohl auf den großen Bühnen als auch online, darstellte. Namhafte Künstler wie Billy Joel, John Malkovich und Hans Zimmer arbeiteten bereits mit dem Duo zusammen.

MUSIK und LACHEN haben vielen Menschen in schweren Zeiten geholfen: Lachen hilft, geistig gesund zu bleiben – dasselbe tut Musik. Das ergibt Sinn! Musik ist etwas Kraftvolles und gepaart mit Humor ist man damit perfekt ausgestattet. Ebenso ist es mit positiven Gedanken, sie geben uns Kraft, um Dinge zu tun, die gut für uns sind. – Die Autoren dieses wunderbaren Buches liefern ein ebenso witziges wie lehrreiches Feuerwerk an Kreativität, das mit Leichtigkeit dem Anspruch gerecht wird, das Leben der Leser positiv zu verändern. 

Aleksey Igudesman und Hyung-ki Joo: „RETTE DIE WELT – Wie du deine Kreativität weckst und damit alles veränderst“, Gebundene Ausgabe: 400 Seiten, ISBN: 978-3-99001-330-4, Preis: 24 € – edition a, Wien www.edition-a.at

-/gw

Bitte besuchen und liken Sie auch unseren Facebook-account

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben