Brückentage auch 2019/2020 geschickt nutzen – Mit wenig Einsatz das Maximum an Urlaub herausholen

8 Sep
2019

Grafik: alltours

Es lohnt sich, die Brückentage einmal näher zu betrachten, denn man kann  jede Menge Urlaubszeit gewinnen.

Zum Beispiel Weihnachten 2019 mit nur fünf Urlaubstagen ganze zwei Wochen Urlaub. So heißt es, früh zu sein, denn die Brückentage sind auch bei Arbeitskollegen heiß begehrt. Denn wer sagt schon „Nein“ zu mehr Urlaubszeit?

‚alltours‘ zeigt in der Grafik, wie man geschickt „Urlaubsbrücken“ baut und hat auch gleich unter  www.alltours.de  die passenden Urlaubsangebote parat.

Wie wäre es zum Beispiel vom 30.04. bis 03.05.2020 mit einem verlängerten Wochenende über den Tag der Arbeit am 01. Mai hinweg für einen schönen Städtetrip oder einen Familienaufenthalt im Freizeitpark?

Oder über Ostern vom 09.04. bis 14.04.2020 für fast eine Woche in die Sonne ans Mittelmeer? Mallorca beispielsweise ist nach einer Flugzeit von nur gut zwei Stunden schnell erreicht, so dass nur wenig kostbare Urlaubszeit verloren geht.

mynewsdesk/wk

Bitte besuchen und liken Sie auch unseren Facebook-accountid=’mad03′]

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben