‚Unser tägliches Brot gib uns heute‘ – BROT und WEIN ist LEBEN – ‚Wir geben dem Brot die Seele zurück!‘

23 Jul
2019

V.li.: Bernd Wettlaufer, Ehefrau Sylvia, und Sohn Fabio bei der Präsentation für den „Lions Club Frankfurt – Alte Oper“ in ihrem liebevoll eingerichteten „Rockenbäcker Brotkultur-Laden“, Am Weißen Stein 7, Frankfurt am Main Foto: Gertrud E. Warnecke

Frankfurt am Main – Das ‚Vaterunser‘ ist das Gebet, das Jesus seinen Jüngern gelehrt hat. Was genau hat Jesus mit „unser tägliches Brot gib uns heute“ gemeint?

Diese Frage beantwortete Martin Luther im ‚Kleinen Katechismus‘, den er 1529 verfasst hat: „Brot ist alles, was not tut für Leib und Leben – wie Essen, Trinken, Kleider, Schuhe, Haus, Hof, Acker, Vieh, Geld, Gut, fromme Eheleute, fromme Kinder, fromme Gehilfen, fromme und treue Oberherrn, gute Regierung, gut Wetter, Friede, Gesundheit, Zucht, Ehre, gute Freunde, getreue Nachbarn und desgleichen!“

Und er hat recht, denn Brot steht letztlich für alles, was für menschliches Leben notwendig ist. Unsere wunderbare deutsche Brotkultur wurde im Jahre 2014 sogar zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt: „Es ist nicht nur weltweit beliebt, sondern auch in seiner Vielfalt einzigartig”.

Mit über 3.200 verschiedenen, im Brotregister des Deutschen Brotinstituts erfassten Brotsorten, die täglich in Bäckereien angeboten werden, ist ‚Deutschland als das Land des Brotes‘ weltweit führend! Menschen aus der ganzen Welt besuchen die ‚Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Weinheim‘, um die Brotkultur in speziellen Programmen kennenzulernen. – www.baeckerhandwerk.de

Und voller Stolz erzählt Bernd Wettlaufer, Bäckermeister, ‚Frankfurts 1. Geprüfter Brot-Sommelier‘ und Inhaber „Rockenbäcker Brotkultur-Laden“ während einer interessanten Veranstaltung mit dem „Lions Club Frankfurt – Alte Oper“: „In unserem traditionsreichen Familienunternehmen (mit über 30 Mitarbeitern) ist Backen wirklich noch ein Handwerk. Hier wird noch von Hand geknetet und geformt – so wie früher!“

Der Abend stand unter dem Motto „Brot und Wein ist Leben“. Die wunderbaren Weine zu den über 20 ‚Rockenbäcker-Brotsorten‘ präsentierte Hanns Fertsch, staatlich geprüfter Sommelier, Weinhandel Fertsch GmbH, Bad Nauheim. – www.weinhandel-fertsch.de

Bernd Wettlaufer wurde 2014 durch die ZDF-Sendung “Deutschlands Bester Bäcker“ bekannt – in der sich Starkoch Johann Lafer durch die Backstuben Deutschlands probierte, um die Meister des Handwerks zu ermitteln. Gegen 1.500 Bewerber setzte sich der fröhliche und sehr sympathische Bäckermeister im Casting durch. „Wir geben dem Brot die Seele zurück“, betont Bernd Wettlaufer – und ergänzt:

„Die Wurzeln unseres Betriebes liegen im Jahr 1888. Dank unserer traditionellen Rezepte ist jedes Brot einzigartig und erzählt seine individuelle Geschichte. Guter Geschmack benötigt keine synthetischen Zusatzstoffe. Für langanhaltende Frische verwenden wir zu 100 Prozent reinen Natursauerteig. Dessen lange Reifezeit – mehr als 18 Stunden – trägt zur vollen Entfaltung des Geschmacks bei“, so Bernd Wettlaufer.  –  www.rockenbaecker.de

Gertrud E. Warnecke

Bitte besuchen und liken Sie auch unseren Facebook-accountcwa id=’mad03′]

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben