8.000 Bade-Enten starten zum 10. DUCK RACE des „Lions Club Frankfurt SkyLine“ – Attraktive Preise zu gewinnen!

18 Jun
2019

Bild: Lions Club Frankfurt SkyLine

Frankfurt am Main – Der Online-Kartenvorverkauf hat bereits begonnen! – Am Sonntag, 25. August 2019, ist es wieder so weit: Das Duck Race Frankfurt geht in die nächste Runde. Zum zehnten Mal veranstaltet der „Lions Club Frankfurt/Main SkyLine“ das beliebte Enten-Rennen.

Für einen guten Zweck gehen bis zu 8.000 Bade-Enten an den Start – ein Spaß für die ganze Familie. Der Wettbewerb findet im Rahmen des Museumsuferfest*) statt.

Das Charity-Event startet am 25. August 2019 um 15:45 Uhr unterhalb der Untermainbrücke in Frankfurt am Main. Mit der Strömung schwimmen die Bade-Enten etwa 100 Meter flussabwärts Richtung Holbeinsteg um die Wette.

Für fünf Euro können Besucher eine Startkarte erwerben und Pate einer Renn-Ente werden. Der Online-Kartenvorverkauf unter https://duckrace.enterbrain.eu hat bereits begonnen. Ebenso können die Karten am 25. August 2019 zwischen 10:00 und 15:00 Uhr am Stand gegenüber des Skulpturenmuseums „Liebighaus erworben werden.

Das Mitmachen lohnt sich – auch im Hinblick auf den Hauptpreis: Eine Woche Malediven für Zwei, inklusive Flug, in einem der Villa Hotels. Weitere Preise sind drei Mal eine Woche Florida, ein Mal drei Übernachtungen auf Mallorca im Cort Illotel, und zwei Nächte in Berlin mit „Stars in Concert“ – jeweils für zwei Personen. Verlost werden ebenso drei Freikarten à zwei Personen für eine einstündige Schnuppertour im UNESCO Welterbe Grube Messel mit Eintritt in das Besucherzentrum und drei Bücher Moodboards: „Wünsche visualisieren und verwirklichen“ von Marianne Salentin-Träger und vieles mehr.

Die Siegerehrung erfolgt ab 17:00 Uhr an der Bühne „Foodtopia – MyZeil Frankfurt“ am nördlichen Ufer. Abwesende werden anschließend schriftlich informiert. – Der Lions Club Frankfurt/Main SkyLine richtet die Veranstaltung ehrenamtlich aus und spendet den Überschuss für die Projekte Schmetterling e.V. – Informationen rund um das „Enten-Rennen“ gibt es unter:  www.duckrace-frankfurt.de

.

*)  Die Stadt Frankfurt am Main veranstaltet jedes letzte August-Wochenende das einzigartige Museumsuferfest. Es zählt zu einem der größten und spektakulärsten Kunst- und Kulturfestivals Europas. – Am nördlichen wie südlichen Mainufer halten die Museen ihre Türen bis spät in die Nacht geöffnet. Ein facettenreiches Bühnenprogramm wird dem Musikgeschmack eines jeden Besuchers gerecht. Geschmackvoll geht es auch an den gastronomischen Ständen zu, an denen kulinarische Spezialitäten aus der ganzen Welt angeboten werden. Weitere Informationen unter:  http://www.museumsuferfest.de

-/gw

Bitte besuchen und liken Sie auch unseren Facebook-account

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben