Unbedingt einschalten: Sondersendung zum ‚Tichys-Einblick-Talk‘: „Steigen die Zinsen? – Krachen die Banken?“am 16.05.2019 auf rheinmaintv

12 Mai
2019

Roland Tichy (Mitte) und seine Gesprächspartner Markus Krall (li.) und Ulrich Bindseil (re.) • Foto: rheinmaintv

Mörfelden-Walldorf – Am Donnerstag, 16. Mai 2019 um 21:00 Uhr, sendet „rheinmaintv“ eine einstündige Sondersendung zum ‚Tichys-Einblick-Talk‘ mit dem Titel „Steigen die Zinsen? Krachen die Banken?“

Der Euro wird uns auch in diesem Jahr beschäftigen: Steigen die Zinsen? Droht ein Bankenkrach, ausgehend von Italien, aber auch wegen schwächerer Konjunktur und zunehmender Pleiten auch im Norden Europas?

Diese Fragen diskutieren Ulrich Bindseil, Direktor der Europäischen Zentralbank; Markus Krall, Unternehmensberater und Buchautor („Wenn Schwarze Schwäne Junge kriegen“ / „Der Draghi-Crash“ und der bekannte Journalist und Publizist Roland Tichy. 

Roland Tichy war Chefredakteur der Magazine „Impulse“ und „Euro“ sowie der „Wirtschaftswoche“. Seit 2014 ist Roland Tichy Vorsitzender der Ludwig-Erhard-Stiftung und seit 2016 Herausgeber des Monatsmagazins „Tichys Einblick“.

Sondersendung auf „rheinmaintv“ zum „Tichys-Einblick-Talk“: „Steigen die Zinsen? Krachen die Banken?“ am Donnerstag, 16. Mai 2019, 21:00 Uhr … auch im rheinmaintv-Livestream: http://www.rheinmaintv.de/live-tv/

Über rheinmaintv

rheinmaintv ist der einzige private Regional-TV-Sender der Rhein-Main-Region. In der Primetime von 18:00 bis 22:00 Uhr berichten unsere Redakteure und Videojournalisten über spannende Themen aus Wirtschaft, Sport, Gesundheit, Kultur, Lifestyle und Gesellschaft. Daneben runden Sonderformate, etwa aus dem Finanz- und Musik-Bereich das Programm ab. Empfang per Kabelanschluss in ganz Hessen, via Astra-Satellit auch im restlichen Deutschland sowie fast überall in Europa, ebenfalls über DVB-T2, T-Entertain oder mit dem Live-Stream natürlich weltweit. – www.rheinmaintv.de

rmtv/gw

Bitte besuchen und liken Sie auch unseren Facebook-account

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben