Nordseeinsel FÖHR feiert 2019 gleich zwei Jubiläen: „200 Jahre Seebad“ und „10 Jahre Kinder-Uni Föhr“

9 Mai
2019

Bild: Pixabay

Wyk auf Föhr – Ein Besuch auf der Nordseeinsel Föhr lohnt sich immer. In diesem Jahr sogar doppelt: Die Inselhauptstadt Wyk auf Föhr feiert ihr 200-jähriges Seebadjubiläum und die ,,Kinder-Uni Föhr“ findet in den Sommermonaten bereits zum zehnten Mal statt!

Um 1700 gegründet, entstand mit Wyk auf Föhr 1819 das erste staatlich anerkannte Seebad an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste. Die im Stil eines Residenzstädtchens liebevoll erhaltene „Hauptstadt“ Wyk feiert ab 15. Juli 2019 im Rahmen einer Festwoche ihr 200-jähriges Seebadjubiläum. Geplant sind unter anderem ein Festumzug mit hiesigen Vereinen, Livemusik, Trachtentanz, Rund-Föhr-Wanderung, Schifffahrten zum Preester und vieles mehr.

Darüber hinaus gibt es im Dr.-Carl-Häberlin-Friesen-Museum in Wyk diverse Aktionen für Groß und Klein sowie Sonderausstellungen. Auch das Museum Kunst der Westküste im Inseldorf Alkersum widmet sich in der bis zum 15. Juli 2019 zu sehenden kulturhistorischen Ausstellung »200 × Badesaison Seebad Wyk auf Föhr 1819 bis 2019« der Geschichte des Seebads.

Inspiriert von der Insel, arbeiteten hier Schriftsteller und Dichter wie Hans Christian Andersen, Theodor Storm und Theodor Fontane. Und der beliebte Walzerkönig Johann Strauß verlebte seine Hochzeitsreise auf Föhr und komponierte sogar einen Walzer.

Auch für kleine Föhr-Gäste lohnt sich ein Besuch auf der Insel Föhr: Bereits zum zehnten Mal findet vom 26. Juni bis 04. September 2019 die beliebte ,,Kinder-Uni Föhr statt. Bei interaktiven Vorlesungen und abenteuerlichen Expeditionen auf der gesamten Insel finden wissenshungrige Kinder zwischen 6 und 14 Jahren erneut unendlich viele Möglichkeiten, Dinge zu entdecken und dabei spielerisch Neues zu lernen. Entspannte Urlaubsatmosphäre statt Hörsaal. – Weitere Informationen unter:  www.foehr.de/seebad  und  www.foehr.de/kinder-uni

-/gw

Bitte besuchen und liken Sie auch unseren Facebook-account

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben